3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchenbolognese á la Diana (ww tauglich, auch für Sattmachertage)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 2 Stück Staudensellerie
  • 3 Stück Paprika
  • 350 g Geflügelhackfleisch
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 50 g magere Schinkenwürfel
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
5

Zubereitung

  1. Zuerst das Gemüse in den Mixtopf geben und Stufe 4-5 bis zur gewünschten Konsitenz mixen.

    Ich hab kleine Stückchen drin gelassen, damit es bologneseähnlich ist.

     

  2. Nun das Hähnchenhackfleisch hinzufügen und alles 4 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 durchrühren.

     

  3. Das Öl zufügen und 3 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation anbraten.

  4. Dann die Tomaten und Schinkenwürfel zufügen, einmal 5 Sek/Stufe 4/Counter-clockwise operation durchrühren und 28min. /Gentle stir setting/Counter-clockwise operation/Varoma garen. Zwischendurch schonmal Salz, Pfeffer, Chili, Paprika, Gemüsebrühe, Zucker, Tomatenmark zufügen.

    Zum Schluß nochmal abschmecken.

     

  5. 1 Port. hat 3 WW PPP.

    Wir haben es mit Nudeln gegessen und noch körnigen Frischkäse oben drauf gemacht. Das beides dann noch extra berechnen.

    An Sattmachertagen kann man das komplette Gericht inkl. Nudeln und körnigem Frischkäse (0,4%) essen bis man satt ist ohne sich dafür Extrapunkte zu notieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Rezept natürlich auch mit Mett oder Hackfleisch machen, dann muß man aber die Punkte neu berechnen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich häksele die

    Verfasst von Frau_Frankenstein am 27. Oktober 2013 - 16:43.

    Hallo,

    ich häksele die Hähnchenbrustfilets selber klein, deshalb rechne ich dann halt die Brustfilets. Es gibt aber auch manche Metzger bei denen man das machen lassen kann (nicht alle, irgendwie darf das wohl nicht jeder), da würde ich mir dann auch nichts anrechnen, weil es ja auch nur kleingehäkselte Brustfilets sind.

    LG

    Diana

    LG


    Frau Frankenstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, finde dein Rezept echt

    Verfasst von monisia77@gmx.net am 26. Oktober 2013 - 22:49.

    Hey, finde dein Rezept echt zum ausprobieren lecker, hab da nur eine Frage: Das Geflügelhackfleisch machst du das dann selbst oder warum rechnest du dir dafür keine Punkte an? Weil doch nur Tatar Sattmacher ist. Glg Moni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können