3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Indisches Chicken Tikka Masala - frisch mariniert


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Marinade

  • 200 g Joghurt, giech. Art
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Ingwer-Paste salzig*

Fleisch und Sauce

  • 3 große Hähnchbrustfilets, im ca. 1,5-2cm goße Würfel geschnitten
  • 1 Dose (klein) Pizzatomaten
  • 1 Dose (klein) Kokosmilch, ungesüßt
  • 2 EL Butter
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 TL Knoblauch-Paste**
  • 2,5 TL Garam-Masala, gemahlen
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Petersilie, getrocknet
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1-2 TL Zucker
  • etwas frischen Koriander
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Marinade
  1. Die Zutaten für die Marinade in den Closed lid geben und 40sec./Stufe3 mischen.  

    Hähnchenfleisch in eine verschließbare Schüssel geben und mit der Marinade begießen, umrühren und mindestens 1,5Std. darin marinieren, am besten über Nacht.

  2. Sauce
  3. Alle Zutaten für die Sauce in den Closed lid geben und 15sec./Stufe 4 vermengen.

    Fleisch inkl. Marinade zugeben und 20min./100°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting kochen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

  4. Dazu Reis oder Brot servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

*Ingwer-Paste salzig

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/ingwer-paste-grundstock-salzig-oder-s%C3%BC%C3%9F/828623

**Knobi-Paste

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/knoblauch-paste-grundstock/713313


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckere Mischung,

    Verfasst von MaiBoy am 15. Mai 2016 - 09:16.

    Super leckere Mischung, allerdings fehlt hier echt noch das Gemüse drin. Nur das bischen Fleisch und Soße war uns als volwertige Mahlzeit zu wenig. Aber vom Kochen und Geschmack her klasse, so dass wir es bestimmt nochmal probieren. Dann eben noch mit Gemüse drin tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem wir neulich sehr

    Verfasst von Schokoladenhasenriegel am 17. Januar 2016 - 16:07.

    Nachdem wir neulich sehr lecker indisch essen waren, haben wir uns mal an dieses Rezept gewagt.Sehr, sehr lecker! Ich hatte nicht vorher die Ingwerpaste vorbereitet, sondern mich dann einfach an den Gewürz-Angaben von Jamie-Olivers Gericht orientiert, das ja sehr ähnlich ist. Es war sehr praktisch das Hähnchen im Closed lid zuzubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können