3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrengemüse 'untereinander' mit Kassler


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 10 g Petersilie, glatt
  • 600 g Wasser
  • 2 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 500 g Kartoffeln, in Stücken
  • 500 g Möhren, in Stücken
  • 4 Scheiben Kassler
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 150 g Speck
  • 20 g Butter, weich
  • 1 gestr. TL Salz
  • etwas Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Petersilie in den Closed lid geben, 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und anschließend umfüllen.

  2. Wasser und Gemüsebrühe in den Closed lid füllen. Gareinsatz einhängen.

  3. Kartoffeln in den Gareinsatz füllen und Möhren in den Varoma geben. Alles 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

  4. In der Zwischeinzeit die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Speck in einer Pfanne anbraten.

  5. Kassler nun auf die Möhren geben und erneut 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

  6. Varoma abnehmen, Fleisch herausnehmen und warm stellen. Gareinsatz beiseitestellen, Closed lid leeren und Garflüssigkeit auffangen.

  7. Möhren, Kartoffel, 100 g der Garflüssigkeit, Butter, Salz, Pfeffer, Petersilie und die Zwiebel-Speck Mischung in den Closed lid geben und 4 Sek./Stufe 4 verrühren. Je nach Geschmack ggf. wiederholen, wenn Möhren und Kartoffeln noch zu großstückig sind.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann das Fleisch anschließend noch kurz in der Pfanne anbraten. Lecker!

Anstelle von Kassler eignet sich auch Mettwurst sehr gut.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für den Hinweis! Ich

    Verfasst von Anne15051111 am 5. November 2015 - 09:26.

    Danke für den Hinweis! tmrc_emoticons.)

    Ich habe es selbst nochmal ausprobiert und es stimmt. 100 g Garflüssigkeit reichen dicke! Habe das Rezept abgeändert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kassler war in Ordnung.

    Verfasst von EvaRomes am 14. Oktober 2015 - 11:05.

    Kassler war in Ordnung. Flüssigkeit für Gemüse werde ich nächstes mal etwas weniger nehmen. Geschmacklich aber nicht schlecht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War okay . ?.  Habe weniger

    Verfasst von helloMone am 12. September 2015 - 18:51.

    War okay . ?.  Habe weniger Flüssigkeit genommen und auch das War noch zu viel. 

    Muss nicht wiederholt werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können