3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Putengeschnetzeltes in Tomatenrahmsauce und Beilagen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Putengeschnetzeltes

  • 400 g Putengeschnetzeltes
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch, (und/oder Lauch)
  • 20 g Öl
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten, (oder frische - je nach Jahreszeit...)
  • 0,25 l Wasser
  • 0,25 l Milch, oder Sahne
  • 1 gehäufter Esslöffel Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Stück Zucchini
  • 4 Stück Kartoffeln, geviertelt
  • 50 g Fetakäse
  • Pizzagewürz, (oder frische Kräuter)
  • Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Lauch und Knoblauchzehe im Closed lid Stufe 5 / 3 Sekunden

    mit dem Spatel hinunterschieben

    Öl zugeben und 3 minuten / Varoma / Stufe 2

    gewürfelte Tomaten, Wasser und Milch (Sahne) in den Closed lidgeben, nach Geschmack würzen, 1 EL Mehl zugeben, Putengeschnetzeltes zugeben

     

    Varomabehälter:

    Zucchini in Scheiben schneiden und einlegen

     

    Varomaeinlegeboden:

    Boden mit Alufolie oder Backpapier auslegen, Kartoffeln einlegen, Fetakäse in Scheiben oder Stücken auf Kartoffeln legen, mit Pizzagewürz oder frischen Kräutern würzen

     

    Mixtopf inkl. Varoma einstelle auf  30 min. / Varoma / Gentle stir settingCounter-clockwise operation

     

    Guten Appetit! 

     

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt Zucchini kann jedes beliebige Gemüse verwendet werden wie Karotten, Kohlrabi usw....

Funktioniert auch mit Schweinsgeschnetzeltem, nur lasse ich dieses etwas länger garen! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker! Erst war ich skeptisch, ob die...

    Verfasst von koerbi06 am 16. November 2016 - 20:06.

    Super lecker! Erst war ich skeptisch, ob die Kartoffeln auf der Alufolie gar werden...aber sie waren widererwarten perfekt. Als Gemüse hatte ich Zucchini, Aubergine und Champignons.

    Ich habe vor der Zugabe des Geschnetzelten alles 5 Sek pürriert.

    Danke für das Rezept. Es hat auch meinen Jungs lecker geschmeckt.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben heute wir  das

    Verfasst von oksana2014 am 26. Juli 2016 - 15:41.

    Haben heute wir  das gekocht.   schmeckt sehr gut

     weiter emfelen. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)hat der ganzen Familie sehr

    Verfasst von Thermomixbär am 3. Juli 2016 - 16:43.

    tmrc_emoticons.)hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt, funktioniert mit wenigen Zutaten (irgendwas hat man ja immer im Haus) - wobei wir beim nächsten Mal etwas stärker würzen, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super lecker.

    Verfasst von schoschi am 9. Oktober 2015 - 23:49.

    Das Rezept ist super lecker. Den Fetakäse auf den Kartoffeln ist einmal ein ganz anderer Geschmack. Wir finden es total toll. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE!!!! Das mit dem Mehl

    Verfasst von Judybe14 am 17. November 2014 - 23:44.

    DANKE!!!! Das mit dem Mehl ist mir jetzt auch passiert, werde das Rezept entsprechend abändern, Mehl kurz auf Stufe 5 einrühren und Sauce aufkochen alssen und dann erst Fleisch zugeben - das wäre vermutlich die optimale Lösung  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Essen! Tolles Rezept,

    Verfasst von sand74 am 17. November 2014 - 18:35.

    Tolles Essen!

    Tolles Rezept, hat der ganzen Familie geschmeckt. Anstelle der gewürfelten Tomaten habe ich 200 ml passierte Tomaten verwendet. Das Mehl werde ich das nächste Mal mit etwas Flüssigkeit verrühren, bevor ich es dazugebe. Als Gemüse habe ich Karotten genommen und noch ein paar Karoffeln extra, da bei uns nicht alle Fetakäse essen, den restlichen Feta habe ich einfach mit auf den Varomaeinlegeboden gelegt. Ich kann das Rezept nur empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept.  Sehr sehr

    Verfasst von suessi07 am 13. November 2014 - 11:40.

    Ein super Rezept.  Sehr sehr lecker. Und vom Gemüse her sehr variabel.  Ich habe es heute mit Erbsen, Bohnen, Paprika und Karotten gemacht statt Zuccini. 

    Sehr zu empfehlen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können