3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindfleischeintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 200 g Möhren, in Stücken
  • 100 g Zwiebeln, halbiert
  • 20 g Öl, z B von Egle
  • 1 Dose Tomaten, gestückelt
  • 400 g mageres Rindergeschnetzeltes
  • 0,5 gestr. TL Pfeffer
  • 2 Blatt Lorbeerblätter
  • 1 geh. TL Majoran, getrockneter
  • 500 g Wasser
  • 350 g Kartfoffeln, vorwiegend festkochend in Stücken
  • 40 g Tomatenmark
  • Petersilie, z B gefrorene
  • 1 Zehe Knoblauch, nach Belieben
  • 2,5 gestr. TL Salz
  • 20 g Mehl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Die einzelnen Schritte
  1. 1. Möhren in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    2. Zwiebeln und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    3. Öl zugeben und 3 Min./120°C Grad/Stufe 1  dann 3 Min./ Varoma/Stufe 1 dünsten.

    4. Fleisch zugeben, anstelle des Messbechers den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 5 Min./120°C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen. Dann weitere 5 Min. /Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting garen.

    5. Tomaten, Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter und Majoran zugeben. Messbecher wieder einsetzen und 10 Min./100°C/ Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

    6. Wasser, Kartoffeln, Tomatenmark, Mehl und zerkleinerte Möhren zugeben und weitere 25 Min./100°C Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen. Loorbeerblätter aus dem Eintopf entfernen, Rindleischeintopf abschmecken, auf Wunsch mit Petersielie bestreuen und heiß mit Brot servieren.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die genaue Garzeit richtet sich nach dem gekauften Rindfleisch. Bei mir war es so perfekt. Testet das Fleisch doch kurz einmal nach den ersten beiden Garzeiten. Je nach dem könnt ihr dann individuell entscheiden wie lange ihr die Zeit wählt, wenn ihr die Tomaten zugebt. 

Das Rezept kann auch mit dem TM 31 nachgekocht werden!!

 Kalorienarm!!!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker kam bei meiner Familie super an

    Verfasst von Schnucki2570 am 10. Mai 2017 - 12:36.

    Sehr sehr lecker, kam bei meiner Familie super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Musste noch etwas nachgaren....

    Verfasst von Andreyana am 26. März 2017 - 20:58.

    Musste noch etwas nachgaren.
    Hat uns gut geschmeckt

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super so mega lecker. Vielen Dank für das...

    Verfasst von Habibi1990 am 8. März 2017 - 20:50.

    Super so mega lecker. Vielen Dank für das klasse Rezep, volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker!!!...

    Verfasst von Malou75 am 26. Januar 2017 - 19:32.

    Sowas von lecker!!!

    Wird 100%ig öffter auf den Tisch kommen. Hatte noch eine 500 g Scheibe Suppenfleisch vom Rind im Kühlschrank, die dafür herhalten musste. Zack, kleingeschnitten und rein in den Mixtopf. Muss also nicht unbedingt Gulasch sein (-;

    Sogar das krüsche Kind hats gern gegessen, jippi!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, verträgt aber etwas mehr...

    Verfasst von Claudid76 am 22. Januar 2017 - 19:03.

    Sehr lecker, verträgt aber etwas mehr Gewürze. Hab für die Kids noch Nudeln dazu gekocht, allen hat es Geschmeckt, wobei ich auch alle Zeiten etwas verlängert habe. Danke fürs Rezept, ging übrigens exakt in meinen TM31

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept kommt defenetiv in meine Sammlung....

    Verfasst von Flocke1977 am 8. Dezember 2016 - 17:40.

    Dieses Rezept kommt defenetiv in meine Sammlung.
    Daumen hoch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker

    Verfasst von anjafabry am 8. Oktober 2016 - 08:46.

    Echt leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und für

    Verfasst von Angi273 am 4. September 2016 - 15:41.

    Heute ausprobiert und für super lecker befunden tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diesen Eintopf!Am

    Verfasst von Pentolapiccina am 31. August 2016 - 15:33.

    Wir lieben diesen Eintopf!Am nächsten Tag schmeckt der noch ein bisschen bessertmrc_emoticons.))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Eintopf

    Verfasst von Herzblume am 9. Juli 2016 - 23:31.

    Sehr leckerer Eintopf tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Eintopf hat uns supergut

    Verfasst von ullifix am 6. März 2016 - 15:26.

    Der Eintopf hat uns supergut geschmeckt. Ich habe allerdings noch Paprika und Chillipilver hinzugegeben. Das nächste Mal werde ich mal Nudeln anstatt Kartoffeln dazu kochen. Hat das schon mal jemand versucht? Auf jeden Fall 5 Sterne. Mmmmmh tmrc_emoticons.) .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker. Gibt's bei uns

    Verfasst von zoeundnick am 28. Februar 2016 - 19:48.

    Oberlecker. Gibt's bei uns nun schon zum zweiten Mal innerhalb 14 Tagen. Meine Familie liebt es !

    Danke für das schöne Rezept.  Cooking 9

     

     

    LG Sylke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach zu

    Verfasst von mediras am 12. Februar 2016 - 12:15.

    Super lecker und einfach zu machen. Mein Mann konnte gar nicht aufhören zu essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerer Eintopf!    Mmmmh,

    Verfasst von Ghemke am 2. Februar 2016 - 20:58.

    Leckerer Eintopf!  Cooking 1

     

    Mmmmh, der ist aber lecker. Habe aber mehr Fleisch und Tomaten genommen. Da war der Thermi sehr voll. Somit habe ich die Kartoffeln im Topf auf dem Herd gekocht und zum Schluss alles zusammen in einen großen Suppentopf gegeben.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr, seeehr lecker! Genau

    Verfasst von Rosi14 am 20. Januar 2016 - 20:25.

    Seeehr, seeehr lecker! Genau das richtige Essen für die kalte Jahreszeit. Mengenangaben und Garzeiten stimmen 100 %! Vielen Dank für das köstliche Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade gekocht und das

    Verfasst von WellenBach am 26. Oktober 2015 - 14:23.

    Habe gerade gekocht und das wird  nicht das letzte Mal sein  tmrc_emoticons.) Sehr lecker!

    Allerdings habe ich die Garzeit verlängert weil die Kartoffeln noch nicht gar waren und habe deutlich mehr gewürzt. Aber das ist ja Geschmackssache  tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker....toll

    Verfasst von nettexxl am 20. Oktober 2015 - 13:45.

    Super lecker....toll beschrieben..habe sogar etwas mehr Fleisch gehabt....kann den Eintopf nur empfhelen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell und

    Verfasst von Sauermachtlustig am 19. Oktober 2015 - 22:21.

    Sehr lecker, schnell und einfach! Habe mildem TM31 die Zeiten etwas verlängert. Für Kids prima geeignet, da wenig gewürzt. Für mich ein bisschen fad, daher mit Chili aufgepeppt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) mein 3.Gericht seitdem ich

    Verfasst von SAMY02 am 13. Oktober 2015 - 13:25.

    tmrc_emoticons.) mein 3.Gericht seitdem ich ihn habe...

    Schmeckt sehr lecker habe nur 1 Lorbeerblatt genommen aber noch einen roten Paprika gewürfelt dazugenimmen...und etwas mehr Salz und Pfeffer...musste die Gareiten etwas verlängern...ist Geschmackssache aber das nä.mal werde ich das Fleisch vorher etwas würzen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt, nur

    Verfasst von Patrocinio am 8. Oktober 2015 - 21:19.

    Hat uns gut geschmeckt, nur war leider das Fleisch ein bißchen noch zu hart, liegt aber nicht am Rezept sondern an der fleischsorte 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es in den Finessen

    Verfasst von emse63 am 15. September 2015 - 01:03.

    Habe es in den Finessen entdeckt und heute nachgekocht!

    Super lecker! Allerdings hatte ich mich beim Tomatenmark vergriffen und die scharfe Version gekauft! War aber für unseren Geschmack genau richtig!

    Gibt es ganz sicher wieder..., wir brauchen kein Brot dazu!  tmrc_emoticons.;)

    Danke und Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuper lecker!!!! Daher auch

    Verfasst von Summi_ am 4. August 2015 - 11:52.

    Suuper lecker!!!! Daher auch die vollen fünf Sterne verdient

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann und ich fanden es

    Verfasst von Flippi-Trippi am 21. Juni 2015 - 20:41.

    Mein Mann und ich fanden es sehr lecker. Unser Sohn jedoch nicht. Aber was soll´s. Ich habe seine Portion für mich eingefroren. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oooooooober lecker....

    Verfasst von JJS2004 am 30. April 2015 - 01:19.

    Oooooooober lecker....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!!! Absolute

    Verfasst von nikoela am 26. April 2015 - 13:46.

    Total lecker!!! Absolute Suchtgefahr!!!!!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Gaby2704 am 16. April 2015 - 23:14.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Soooo lecker.

     

    Gruß - Gaby

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein total leckeres Gericht.

    Verfasst von boehsetante am 20. März 2015 - 18:59.

    Ein total leckeres Gericht. Nach einmaligem Aufwärmen War es sogar noch besser. Cooking 4

     

    Danke für das tolle Rezept. Wird es öfter geben. Dafür volle sterneanzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Gericht und

    Verfasst von Bauzeline am 24. Februar 2015 - 13:44.

    Super leckeres Gericht und einfach zuzubereiten tmrc_emoticons.-) Danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt der ganzen

    Verfasst von nicole.klepper am 23. Februar 2015 - 13:50.

    Schmeckt der ganzen Familie!! 

    Mache den Eintopf zum zweitem Mal, meine Kids freuen sich schon drauf!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es dieses leckere

    Verfasst von tomamaho am 19. Februar 2015 - 21:24.

    Heute gab es dieses leckere Rezept. Sogar den Kindern hat‘s geschmeckt. Es war so lecker, dass es für vier Personen schon etwas knapp war.  Vielen Dank für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • koche das Rezept gerade...

    Verfasst von Brina780 am 3. Februar 2015 - 20:17.

    koche das Rezept gerade... super einfach..... mal schauen wie es schmeckt, berichte später tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker kann man nur

    Verfasst von Lydia17 am 3. Februar 2015 - 17:57.

    War sehr lecker kann man nur weiterempfehlen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe es vorgeestern

    Verfasst von Frau Lava am 1. Februar 2015 - 09:04.

    Also ich habe es vorgeestern auch gemäß Finessen nachgekocht und wir fanden es sehr lecker! tmrc_emoticons.)  Das Fleisch wurde auch schön zart. Das wird es sicher öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute auch aus dem

    Verfasst von doppelbubenmama am 29. Januar 2015 - 14:46.

    Habe es heute auch aus dem neuen Finessen mit 400g Gulasch gekocht.

    War ganz lecker aber es fehlte der PEP.

    Den Kindern wiederum hat es super geschmeckt.

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super

    Verfasst von Kochtopf31 am 28. Januar 2015 - 18:12.

    Schmeckt super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute dieses Rezept aus dem

    Verfasst von schnelleMaus am 28. Januar 2015 - 15:23.

    Heute dieses Rezept aus dem Finessenheft 1/2015 gekocht.

    Leider war mein Fleisch nach der angegebenen Zeit noch zäh tmrc_emoticons.-(

    Habe es in einem Topf auf dem Herd fertig gekocht tmrc_emoticons.-(

    Geschmacklich war es ganz okay...aber nicht der Renner tmrc_emoticons.-( deshalb keine Sterne von mir.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Eintopf heute

    Verfasst von _mintha_ am 27. Januar 2015 - 20:38.

    Habe den Eintopf heute gekocht. Er schmeckte gut, aber erst nach einem großen Klecks Creme fraiche war es perfekt.

    Fett ist nun mal ein Geschmacksträger, ohne war es mir zu lasch, obwohl gut gewürzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,find es aber für 4 zu

    Verfasst von Tina Thermi am 26. Januar 2015 - 21:04.

    Lecker,find es aber für 4 zu knapp. Habe 2 gute Esser Zuhause☺️ Schön fettarm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute gekocht, sehr

    Verfasst von mentol am 26. Januar 2015 - 15:17.

    Habe heute gekocht, sehr schmackhaft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von Schildi66 am 24. Januar 2015 - 20:56.

    Habe das Rezept heute nachgekocht,nachdem ich das neue Rezeptheft bekommen habe.

    Ich kann nur sagen,suuuuper lecker.Habe dazu Baguettebrot in Scheiben in der Pfanne geröstet.Mit Meersalz und Olivenöl. Kann ich nur empfehlen.

    LIebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da das Rezept aus dem

    Verfasst von petra170267 am 24. Januar 2015 - 20:34.

    Da das Rezept aus dem neuesten Finessenheft ist stehen auch in Klammern die Gradzahl und Stufen zum rühren drin. Vielleicht wäre es dann Sinnvoll es auch für den TM31 dazu zuschreiben weil doch kleine abweichungen sind. Nur so als Tipp.

    LG tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können