3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosmarin-Hähnchen mit Möhren und Orangen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Hauptzutaten

  • 300 g Möhren, in dünnen Scheiben
  • 1 Orange, geschält, in Scheiben
  • 2 Stück Hähnchenbrustfilets
  • 2 EL Öl
  • 2-3 Zweige Rosmarin frisch
  • 2 Stück Süßkartoffeln, in Scheiben
  • 1,4 l Wasser
  • Salz und Pfeffer, nach Bedarf

Soße

  • 0,3 l Orangensaft, ggf. frisch gepresst
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer, nach Bedarf
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    1. Hähnchenbrustfilets anbraten
  1. Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und in einer Pfanne mit Öl bei starker Hitze von allen Seiten anbraten.

    Die Rosmarinzweige zugegeben und kurz mitbraten.

    Filets entnehmen und zusammen mit den Rosmarinzweigen in den Varoma Einlegeboden legen.

    Bratfett in der Pfanne beiseite stellen und später die Soße darin machen. 

  2. 2. Garen
  3. In Scheiben geschnittene Süßkartoffeln in den Gareinsatz legen und in den Closed lid einhängen. Wasser und 1/2 TL Salz zufügen.

    In Scheiben geschnittene Möhren und Orangen in den Varoma legen. Zusammen mit den Hähnchenbrustfilets (im Varoma Einlegeboden) auf den Closed lid aufsetzen. Eventuell das Gemüse auch im Einlegeboden verteilen, sodass genug Dampf durch den Varoma geht.

     

    30 Min./ Varoma/ Stufe 1 garen.

     

  4. 3. Soße machen
  5. Orangensaft in die beiseite gestellte Pfanne geben und kurz aufkochen.

    Honig, Salz und Pfeffer zufügen, abschmecken und zusammen mit den Filets, dem Gemüse und den Süßkartoffeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer gerne mehr Soße mag, nimmt einfach mehr Orangensaft und erhöht die Menge an Honig, Salz und Pfeffer


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War sehr lecker. Dies Sauce

    Verfasst von JoPe98 am 27. Dezember 2015 - 00:13.

    War sehr lecker. Dies Sauce habe ich mit etwas Speisestärke gebunden, da sie mir zu flüssig ist.

    Danke für das Rezept, was ich wieder kochen werde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können