3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmorgurken mit Cabanossi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

400g Kartoffeln

  • 400 g Kartoffeln
  • 1000 g Schmorgurken
  • 1 Stück Zwiebel
  • 15 g Butter
  • 300 g Cabanossi
  • 60 g Tomatenmark
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Bund Dill
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke teilen, in den Garkorb füllen, 0,5l Wasser in den Closed lid und ca. 22 min Varoma Stufe 1 gar kochen.

    In der Zwischenzeit Schmorgurken halbieren, Kerne herausschaben und in Würfen (ca. 2x2cm) schneiden. Ich schäle die Gurken nur, wenn es ganz alte dicke sind und die Schale sehr hart. Sonst lasse ich sie ungeschält, weil sie etwas mehr Biss haben.

    Zwiebel schälen und vierteln.

    Cabanossi halbieren und in SCheiben schneiden. Entweder in der Pfanne anbraten, oder auf einen Teller legen und 3 min in die Mikrowelle. Letzteres ist meine bevorzugte Variante.

    Wenn die Kartoffeln fertig sind: abgießen und warm stellen. Mixtop kurz ausspülen.

    Zwiebel im Closed lid 5 sek Stufe 5 hacken und nach unten schieben. Butter dazu und 3 min 100 grad Counter-clockwise operationGentle stir setting anschwitzen.

    Cabanossi und Gurkenwürfel dazugeben. 5 min Varoma Gentle stir settingCounter-clockwise operation

    Creme fraiche, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker dazu und 20 min 100 grad Counter-clockwise operationGentle stir setting

    gehackten Dill unterheben und den Eintopf mit den Kartoffeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir sind absolute Schmorgurken-Fans und probieren...

    Verfasst von leanda79 am 16. September 2017 - 13:23.

    Wir sind absolute Schmorgurken-Fans und probieren gern neue Variationen. Das Rezept ist wirklich super-lecker und wird bestimmt öfter gekocht
    Die Kartoffeln habe ich allerdings extra gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frido12: Hallo Frido, Du kannst die Kartoffeln...

    Verfasst von Jasperfive am 4. August 2017 - 10:39.

    Frido12: Hallo Frido, Du kannst die Kartoffeln natürlich auch separat kochen, dann sind sie auf den Punkt heiß. Die Gurken-Creme-Fraiche-Mischung wird an sich ziemlich heiß, da stört es mich nicht, wenn die Kartoffeln beim Vermischen lauwarm sind. Man kann alles gleich in sich hineinfuttern ohne Pusten...

    Tatsächlich ist es so, dass ich da, wo ich koche (in unserem Unternehmen) keinen Herd habe, sondern nur meinen Thermi und eine Mikrowelle. Meine Herausforderung ist es, mit diesen beiden Geräten und einer regionalen und saisonalen Gemüsekiste jeden Tag ein leckeres Mittagessen zu kochen. Geht (außer bei Topinambur Wink)

    Liebe Grüße, Viola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Frido12 am 2. August 2017 - 22:56.

    Hallo,
    ist es richtig, das die Kartoffeln 28 Min. warm gehalten werden???
    Dann würde ich die doch lieber separat kochen. Ansonsten hört sich das Gericht sehr lecker an.

    Viele Grüße, Frido12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin ...

    Verfasst von Elbcharly am 16. Juni 2017 - 19:19.

    Moin,
    wir haben eine Kiste Gurken geschenkt bekommen und sind dadurch auf dieses tolle Rezept gestoßen.
    Gab es diese Woche nun schon zweimal und wird es in Zukunft auch öfter geben. Wink

    Lieben Gruß
    Elbcharly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe nur die Kartoffeln auf 700g und...

    Verfasst von Dannifee am 4. Dezember 2016 - 22:05.

    Sehr lecker! Habe nur die Kartoffeln auf 700g und 25min erhöht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es Heute ausprobiert, super lecker, hat...

    Verfasst von Schach01 am 11. September 2016 - 12:41.

    Ich habe es Heute ausprobiert, super lecker, hat 5-Sterne verdient.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses super Rezept haben wir

    Verfasst von alaquwa am 24. August 2016 - 21:05.

    Dieses super Rezept haben wir nun schon mehrere Male nachgekocht und immer waren alle begeistert. Gerade jetzt schmurgelt es wieder. Cooking 9 tmrc_emoticons.)

     

    Vielen lieben Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat geschmeckt, war aber

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 5. August 2016 - 15:30.

    Es hat geschmeckt, war aber nicht unser Favorit. Mein Mann hat gesagt, dass ich dieses Rezept nicht nochmal kochen solle. Ich fand es ganz okay, allerdings habe ich noch mehr Salz genommen und auch mit Gewürzen nachhelfen müssen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Gericht! Es

    Verfasst von nelesusi110 am 1. August 2016 - 23:57.

    Ein super Gericht! Es schmeckt ganz toll und ist einfach zuzubereiten! Für meinen Geschmack können es dazu mehr Kartoffeln sein....ich knetsche sie gerne in der Soße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, heute oder morgen werde

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 29. Juli 2016 - 14:04.

    So, heute oder morgen werde einkaufen und dann werde ich dieses Rezept am Samstag mal ausprobieren.

    Sage jetzt schon danke und bin gespannt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste mal nach gefühlten

    Verfasst von onkeltoto am 23. Juli 2016 - 18:49.

    Das erste mal nach gefühlten jahrezehnten wieder schmorgurken- das hat damals nur meine Oma gekocht. Jetzt habe ich das mal ausprobiert - und sogar meine Mutter war begeistert. Vielen Dank . Volle Punktzahl .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Danke für das Rezept,

    Verfasst von Tinkahund am 23. Juli 2016 - 18:45.

    Hallo!

    Danke für das Rezept, wir haben es heut Mittag ausprobiert und es war sehr lecker. Dies wird es öfters geben. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Danke für das

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 18. Juli 2016 - 11:28.

    Hallo!

    Danke für das Rezept.

    Ich habe es gerade hier entdeckt, gespeichert und werde es baldigst dann probieren.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können