3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Mein Rinderbraten im TM


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Rinderbraten

  • 500 g Rinderbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Steakgewürz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 25 g Rindergulasch
  • 10 g Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Mehl
  • 120 g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1-2 Karotte(n), in Stücken
  • 1 Stück Knollensellerie, in Stücken
  • 1 Stängel Lauch
  • 1/2 Bund Petersilie, abgezupt
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4-5 Pfefferkörner
  • 100 g Rotwein
  • 200 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Fleisch mit Salz, Pfeffer und Steakgewürz würzen und in den Varoma legen. Unter das Feisch eine der Länge nach halbierte Karotte legen, so kann der Dampf besser in das Fleisch und es gart besser.

    Zwiebel, Knoblauch und Rindergulasch 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    Mit Öl 3 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher andünsten.

    Tomatenmark zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher andünsten.

    Mehl zugeben und 1 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher dünsten.

    Wasser, Gemüsebrühe und je eine Prise Salz und Pfeffer zugeben.

    Gareinsatz in den TM hängen. Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilie, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter und Pfefferkörner in den Gareinsatz geben.

    Dann restliches Wasser und Rotwein dazugeben, Topf schließen und Varoma mit Fleisch aufsetzen. 60 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Nach der ersten Garzeit das Fleisch wenden.

    Danach die Flüssigkeit mit Wasser im TM auffüllen- auf ca. 3/4l. Nun weitere 45-60 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Fleisch warm stellen. Siebeinsatz entfernen. Soße 5 Sek./Stufe 8 pürieren. Soße absieben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • BeLu65: Ich gebe 25g Rindergulasch hinzu, um der...

    Verfasst von MelonTropic1311 am 26. März 2017 - 13:13.

    BeLu65: Ich gebe 25g Rindergulasch hinzu, um der Soße einen stärkeren Geschmack zu verleihen. Der Gulasch wird mit der Zwiebel und dem Knoblauch kleingehackt und mit Öl angedünstet. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 25 g Rindergulasch ??? Wieso und wann...

    Verfasst von BeLu65 am 19. März 2017 - 15:25.

    25 g Rindergulasch ??? Wieso und wann dazu...Vielen dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können