1 Aioli

3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aioli


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 250 g Miracle Whip
  • 250 g Joghurt
  • 1 Spritzer Zitrone
5

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen schälen, in den Closed lid geben und 5 Sek./ Stufe 5 zerkleinern.

    Knoblauch mit dem Spatel nach unten schieben.

    Miracle Whip, Joghurt und den Spritzer Zitrone hinzufügen Closed lid und 10 Sek./ Stufe 5 vermischen.

    Am Besten schmeckt das Aioli, wenn man es im Kühlschrank ziehen lässt.

    Schmeckt super zum Grillen, als Dip oder als Grillsoße.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Lecker die Aioli und schnell gemacht

    Verfasst von PattyFee am 6. April 2018 - 14:44.

    Super Lecker die Aioli und schnell gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und echt schnell

    Verfasst von Thieltges8396 am 5. Mai 2016 - 19:31.

    Sehr lecker und echt schnell gemacht! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe das Aioli

    Verfasst von Dini3684 am 1. März 2016 - 20:22.

    Sehr lecker. Habe das Aioli mit Zucker + Salz abgeschmeckt. Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können