3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Al Arrabiata Nudelsauce


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Dose stückige Tomaten oder Pizzatomaten
  • 2 Esslöffel Tomatemark
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Basilikum, getrockent
  • 1/2 Teelöffel Oregano, getrocknet
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Tomatengewürzsalz
  • 1 frische kleine Chilischote, je nach Geschmack mild oder scharf
5

Zubereitung

    So geht's
  1. Zwiebel, Knoblauch und die Chilischote in den Closed lid geben und auf Stufe 5 ca. 10 Sekunden zerkleinern. Anschließend 20g Olivenöl dazu geben und auf VAROMA Gentle stir setting 3 Minuten andünsten.

    Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und das ganze auf Stufe 1 bei 90°C für 20 Minuten köcheln lassen.

    Nun die eingekochte Sauce ganz kurz anpürieren für maximal 5 Sekunden Stufe 10.

    Nach belieben noch einen Teelöffel Zucker dazu geben und rund abschmecken.

    Wer keine frische Chilischote zur Hand hat, kann auch getrocknete Chiliflocken nehmen.

    Viel Spaß tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Schärfe ist jeder selber für sich verantwortlich. Je nach "Wumms" variieren tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Oregano weggelassen einen TL Zucker...

    Verfasst von Melli11283 am 21. August 2019 - 13:35.

    Ich habe das Oregano weggelassen einen TL Zucker hinzu und insgesamt 3 Chilischoten hinzu gegeben. Schmeckt den Männern super! 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker... ich habe nur

    Verfasst von Ruppilein am 10. August 2015 - 22:02.

    Sehr lecker... ich habe nur noch etwas Gemüsebrühe und frischen Basilikum dazugegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert. Habe die

    Verfasst von dragonmix am 18. Februar 2015 - 17:20.

    tmrc_emoticons.) Heute ausprobiert. Habe die Chili weg gelassen, wegen unserem Kind. Hab es dann aber noch etwas nach gewürzt. Hat uns gut geschmeckt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können