3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Zitronenmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Zutaten

  • 2 Stück (Bio)Zitronen, unbehandelt
  • Äpfel
  • 50 g Apfelsaft 100% naturtrüb
  • 1 Teelöffel Rum
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1.  

     

    Äpfel schälen und Kernhaus entfernen.

    Zitronen waschen, Spitzen abschneiden, Schale nicht entfernen

    Die Zitronen inkl. Schale vierteln und in den TM geben, geschälte Äpfel grob in TM schneiden bis zusammen ca. 950 g eingewogen sind, 50g Apfelsaft dazugeben.

    30 sec. auf Stufe 6 zerkleinern.

    Gelierzucker und eine Schuss Rum hinzugeben.

    Noch einmal 30 Sek. auf Stufe 3 vermengen.

    15 Min. / 100° / Stufe 3 kochen

    (Zeit kann je nach Art der Äpfel variieren. Wenn Inhalt kocht, sollten noch ca. 4 Minuten bleiben)

    In heiß ausgespülte Gläser geben und 5-10 Min. auf den Kopf stellen.

    Ergibt ca. 6 Gläser 230ml

    Schmeckt kühl serviert am besten.

    Angenehmer Nebeneffekt: Die Küche riecht mindestens eine Stunde frisch nach Zitrone

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn Inhalt sprudelnd kocht, evtl. Messbecher etwas schräg stellen, damit Dampf entweichen kann und der Spritzschutz trotzdem erhalten bleibt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Göttlich! Das ist mein Brotaufstrich! Danke für...

    Verfasst von CHWA14 am 26. Oktober 2017 - 12:40.

    Göttlich! Das ist mein Brotaufstrich! Danke für Rezept und die exakten Angaben - hat auf Anhieb super Ergebnis gebracht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Respekt Michel62 . Diese Marmelade gehört zu den...

    Verfasst von Radldone am 25. Oktober 2017 - 11:13.

    Respekt Michel62 . Diese Marmelade gehört zu den besten, die ich gegessen habe. Mag den typischen süß / bitteren Geschmack nach englischer Art. Ich habe 3 kleinere Zitronen genommen (180gr.), dabei ist der angestrebte Geschmack prima rübergekommen. Nebenbei kann ich nun die runtergefallenen Äpfel köstlich veredeln. Herzlichen Dank für das Rezept!

    Smile Das Leben ist wunderbar, genieße es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker geworden Naumlchstes Mal werde ich...

    Verfasst von ChrissiTA am 22. Mai 2017 - 19:02.

    Superlecker geworden !! Nächstes Mal werde ich evtl 1 Zitrone mehr versuchen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super. Mache ich wieder

    Verfasst von praxis29 am 16. November 2016 - 18:37.

    Schmeckt super. Mache ich wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviele Äpfel nehmt ihr denn ?

    Verfasst von Andreyana am 6. November 2016 - 17:06.

    Wieviele Äpfel nehmt ihr denn ?

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum Niederknien...

    Verfasst von anna-s am 25. September 2016 - 12:51.

    Zum Niederknien

    Beim ersten Durchgang habe ich 2 kleine Biozitronen verabeitet, das waren 150 g. Die Marmelade ist superlecker.

    Beim zweiten Durchgang habe ich 3 Zitronen mit 240 g verarbeitet, da ist die Marmelade schon ziemlich bitter geworden. Wir mögen das sehr, very british. Außerdem habe ich bei dem Mal 100 ml Apfelsaft genommen.

    Rum habe ich nicht reingemacht, fehlt mir auch nicht.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker lecker.....eine

    Verfasst von nirimo am 12. August 2016 - 18:29.

    Lecker lecker.....eine englische art.....man kõnnte auch mal mit minze versuchen... tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe  noch ein Mango dazu

    Verfasst von nirimo am 12. August 2016 - 18:17.

    Habe  noch ein Mango dazu gegeben und  braunen Rum statt weißen,  mal sehen Cooking 1 melde mich ob schmeckt!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe so viele Zitronen

    Verfasst von SibylleC am 6. Juli 2016 - 20:39.

    Ich habe so viele Zitronen von meinem Baum und diese Marmelade ist ideal um sie zu verwerten. Schmeckt sehr erfrischend!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt der ganzen Family

    Verfasst von AnSichtsSache am 15. November 2015 - 01:10.

    Schmeckt der ganzen Family jedes Wochenende auf den frisch gebackenen Frühstücksbrötchen.

    Für uns genau der richtige Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr bitter geworden.

    Verfasst von ruschbel am 16. Oktober 2015 - 11:51.

    Sehr sehr bitter geworden. Hab alles nach Rezept gemacht und uns ist sie eindeutig zu bitter. Werde beim nächsten mal erst die Äpfel zerkleinern und dann die Zitronen in Vierteln so mitkochen und zum Schluss wieder rausnehmen. Mal sehen wie es dann wird. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es schmeckt einfach super 

    Verfasst von maniutek27 am 31. August 2015 - 00:24.

    Es schmeckt einfach super  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können