3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Avocado-Zitronen-Sauce (Buch "Einfach lecker" S. 102)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Schinkenspeckwürfel
  • 20 g Öl
  • 20 g Mehl
  • 250 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1/2 Würfel Gemüsebrühe
  • 1/4 TL Salz
  • 25 g Zitronensaft
  • 1 Avocado (ca. 170 g), reif, geschält, entkernt, in Stücken
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 250 g Cocktailtomaten, halbiert
  • 1 Bund Schnittlauch, in Röllchen
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. Speck und Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

  3. Mehl zugeben und 2 Min./100°/Stufe 1 anschwitzen.

  4. Wasser, Sahne, Brühwürfel, Salz und Zitronensaft zugeben und 7 Min./100°/Stufe 2 aufkochen. 

  5. Avocado und Pfeffer zugeben und ca. 6-7 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern.

  6. Tomaten und Schnittlauch zugeben, 3 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting erwärmen und abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Avocado aushöhlen:

So höhlen Sie die Avocado aus: Die Avocado längs rundum bis zum Kern einschneiden. Die Hälften gegeneinander verdrehen und auseinanderziehen. Kern herausnehmen und dann mit einem Löffel das Fleisch herauslöffeln.

Die Zitronen-Avocado-Sauce reicht für 500 g Bandnudeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Avocado-Zitronen-Sauce Ich

    Verfasst von Maja 1 am 4. September 2016 - 21:20.

    Avocado-Zitronen-Sauce

    Ich liebe dieses Rezept. Mein Sohn hatte lange seine Probleme mit Avocados, aber mittlerweile liebt er es auch, und ich freu mich, dass ich es wieder öfters kochen kann. Schinkenwürfel braucht das Rezept nicht unbedingt. Vielleicht probiere ich es auch mal mit Garnelen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider viel zu flüssig, aber

    Verfasst von pandabaer1969 am 5. Juli 2016 - 11:59.

    Leider viel zu flüssig, aber geschmacklich gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker !

    Verfasst von aglioolio am 16. April 2016 - 21:40.

    sehr lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach anfänglicher Skepsis

    Verfasst von soulfly2409 am 10. Februar 2016 - 15:46.

    Nach anfänglicher Skepsis haben wir das Rezept einfach ausprobiert... ohne Schinken-/Speckwürfel....

    Volle Punktzahl!!! Super lecker!!! Super einfach!!!

    ...gibts sonst nichts hinzuzufügen tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli Hallo  ich habe hierzu

    Verfasst von Blume703 am 7. Oktober 2015 - 20:40.

    Halli Hallo  tmrc_emoticons.)

    ich habe hierzu eine Rezeptvariation erstellt! Ich fand das Rezept toll, aber ich hatte weder Tomaten noch Speck zu Hause. Ich habs mit Garnelen gemacht  Cooking 10

    Diese Variante werde ich bei Gelegenheit auch noch kochen. Meine war auf jeden Fall sehr lecker  Big Smile

    Aber die Sterne sind natürlich mehr als verdient tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.

    Verfasst von Lara-Lorelei am 7. März 2015 - 09:48.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Advokados gekauft und

    Verfasst von winzi am 25. Januar 2015 - 18:24.

    Habe Advokados gekauft und wußte nicht so recht was ich damit machen sollte, das sieht lecker aus und werde es ausprobieren.

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können