3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauchfrischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Bärlauchfrischkäse

  • 300 - 400 g Frischkäse
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 150 g Bärlauch
  • 1 EL Salz
5

Zubereitung

  1. 1.) Bärlauch waschen und abtropfen lassen. Im Thermomix auf Stufe 7 ca 10 Sec zerkleinern. Evtl die Blätter runterschieben

    2.) Frischkäse, Salz und Parmesan rein und alles auf Stufe 5 ca 20 Sec vermischen.

    3.) Je nachdem kann man alle Zutaten etwas variieren. Ist der Bärlauchgeschmack etwas mehr gewünscht kann die Menge des Bärlauch erhöht werden oder ist es zu stark kann etwas mehr Frischkäse genommen werden. Falsch machen geht fast nicht.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hält sich 14 Tage im Kühlschrank


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Maria Elisabeth: Bei mir hält das nie länger als...

    Verfasst von Wiluna am 24. September 2017 - 19:36.

    Maria Elisabeth: Bei mir hält das nie länger als eine Woche, dann ist es gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange denkst du dass das im Kuumlhlschrank...

    Verfasst von Maria Elisabeth am 9. Mai 2017 - 13:08.

    Wie lange denkst du, dass das im Kühlschrank hält

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fuumlr das Rezept Mit Parmesan schmeckt es...

    Verfasst von Fleur de Lys am 30. April 2017 - 12:01.

    Danke für das Rezept. Mit Parmesan schmeckt es bestimmt super gut.
    Wird getestet tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können