3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Basilikumpesto mit Pecorino und Parmesan


Drucken:
4

Zutaten

  • 5 Knoblauchzehen
  • 100 g Basilikum, (gerne TK) oder frisch, grob zerkleinert
  • 75 g (alten) Pecorino
  • 75 g Parmesan
  • 1 TL Salz
  • 50 g Pinienkerne
  • frisch gemahlenen schwarzen oder weißen Pfeffer (4 bis 5 Umdrehungen)
  • 150 g Olivenöl
  • etwas Olivenöl zum Bedecken des Pesto im Glas, falls man das Pesto in Gläser abfüllt und im Kühlschrank lagert
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 5 Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 2 Sek. / St. 8 zerkleinern, mit Hilfe des Spatels runter schieben

    Basilikum, Pecorino, Parmesan, Salz, Pinienkerne zugeben und ca. 15 Sek. / St. 8 zerkleinern, evtl. nochmal 10 Sek. / St. 8  je nachdem wie fein man das Pesto haben möchte

    150g Olivenöl langsam durch die Deckelöffung bei aufgesetztem Messbecher auf das laufende Messer zufügen (Stufe 4) (wie bei der Zubereitung von Mayonnaise)

     

    Ich bereite gerne die doppelte oder dreifache Menge zu und lagere sie im Kühlschrank oder als Mitbringsel.

    Haltbarkeit im 0 Grad Fach ca 4 Wochen (bei uns nicht tmrc_emoticons.-) )

     

    Wir essen das Pesto gerne zu (Butter-) Nudeln oder zum Überbacken von Schweinefilet.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hab es heute gemacht - ich

    Verfasst von ttricksi am 18. Mai 2015 - 20:59.

    hab es heute gemacht - ich finde es lecker. Ich hatte nur Parmesan im Haus und es ist etwas scharf (ich mag das tmrc_emoticons.)   - mal sehen, was meine Leute dazu sagen. 

     

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Michaela2312 am 11. März 2013 - 12:58.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leider fehlt mir Pecorino & Parmesan...

    Verfasst von Delphinfrau am 11. September 2011 - 13:48.

    ...sonst würde ich es sofort ausprobieren... Grüßle, Delphinfrau

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer

    Verfasst von Bruzzelfee am 11. September 2011 - 13:32.

    Super - Schnell - Genial - Lecker!!!! 5*****

    dieBruzzelfee 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Mascha, dein

    Verfasst von JuLie81 am 19. Januar 2011 - 22:05.

    Liebe Mascha,

    dein Kompliment freut mich überaus.

    Mein lieber Mann und ich haben's in letzter Zeit auch(zu) häufig gegessen. Sein charmanter Kommentar vor ca. einer Woche: "Das langt dann jetzt erstmal für die nächste Zeit oder wieviele Gläser hast du noch im Kühlschrank?!" Ja, so ist er... tmrc_emoticons.-)

    Lass es dir weiter schmecken.

    Halt mich jetzt bitte nicht für dreist, aber falls du Lust hast zu bewerten, würde ich mich über den ein oder anderen Stern sehr freuen Big Smile

    LG, JuLie1981

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Chris, ja genau, stimmt

    Verfasst von JuLie81 am 19. Januar 2011 - 21:58.

    Hallo Chris,

    ja genau, stimmt alles tmrc_emoticons.-).

    Ich verwende die beiden Käsesorten gerne fifty-fifty, da der Geschmack dann irgendwie runder ist. Parmesan ist ja gerne mal scharf, das ist der Pecorino -meiner Meinung nach- nicht. Preislich tun sich beide nichts. Wenn möglich solltest du alten Pecorino wählen, aber auch das ist Geschmacksache. Das Pesto von Buit*ni schmeckt übrigens ganz ähnlich.

    ich würde mich freuen, zu erfahren, wie dir das Pesto geschmeckt hat. Gutes Gelingen.

    LG, JuLie1981

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Chris, ich greife jetzt

    Verfasst von Kallewirsch am 19. Januar 2011 - 21:41.

    Hallo Chris,

    ich greife jetzt einfach vor.

    Pecorino ist ein Käse aus Schafsmilch. Wenn Du ihn am Stück kaufst hat er große Ähnlichkeit mit dem Parmesan. Ich finde er ist etwas geschmacksintensiver als der Parmesan. Man bekommt ihn auch teilweise bereits gerieben zu kaufen. 

    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Basilikumpesto mit Pecorino und Parmesan

    Verfasst von chris100de am 19. Januar 2011 - 21:35.

    Das Pesto hört sich gut an, aber was ist Pecorino?? Ist das auch ein Käse??

    Fragende Grüße aus dem Vogelsberg

    Chris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo JuLie81! Dein

    Verfasst von mascha71 am 19. Januar 2011 - 21:28.

    Hallo JuLie81!

    Dein Basilikumpesto ist echt eine Granate!

    Seit ich es das erste Mal ausprobiert habe könnte ich es jeden Tag essen! Danke!

    Liebe Grüße     Mascha71   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können