3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

BBQ-KetchUp mit Whiskey und Jalapeños


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 2 EL eingelegte Jalapeños, aus dem Glas
  • 20 g Zwiebeln
  • 2 dicke, asiatische Knoblauchzehen*, ersatzw. 1 Knobi-Knolle
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 120 g Muscovado-Zucker
  • 60 ml rauchiger Whiskey, + ein Zusatz-Pinnchen
  • 1 TL Piment
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 TL 1 TL smoked Paprikapulver
  • 1 TL getr. Thymian
  • 80 ml Worcestershiresauce
  • 80 ml Essig, Apfelessig oder weißer Balsamico
  • 200 ml Johannisbeersaft
  • 250 g passierte Tomaten, ersatzw. KRAFT-TomatenkechUp
  • 1 TL Senfpulver, ersatzw. 2 TL mittelscharfer Senf
  • 1/2 TL Muskat, frisch gemahlen
  • 1 TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • 75 ml Sojasauce
  • 4 150-ml Twist-OFF-Gläser / Flaschen
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    ...es ist wieder Sommerzeit - FETT-for-Fun kocht wieder KetchUp:
  1. Jalapeños in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 5 hacken, umfüllen.

    Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 5 hacken, mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. Öl zugeben und 3min./Varoma/Stufe 2 dünsten. Tomatenmark zugeben und weitere 2min./Varoma/Stufe 2 dünsten.

    Zucker zugeben, 2,5min./98°/Stufe 2 einstellen und Zucker so zum Schmelzen bringen, nach 2min. die 60ml Whiskey zugeben.

    Kurz 3sec./Stufe 7 aufpürieren.

  3. Restliche Zutaten zugeben und 10min./100°/Stufe 2 kochen, dann 30-35min./95°/Stufe 2 ohne Messbecher einköcheln lassen (als Spritzschutz Garkörbchen aufsetzen).

    Zum Schluß das Pinnchen Whiskey mit dem Spatel unterrühren.

  4. Die heiße BBQ-Sauce in 4 sterile 150ml-Twist-off-Gläser füllen und vollständig abkühlen lassen. Die Sauce hält sich ungeöffnet im Kühlschrank mindestens 2 Monate, ein angebrochenes Glas bitte innerhalb einer Woche verzehren, aber die Gläser sind ja klein, das paßt schon tmrc_emoticons.-)

  5. *asiatischer Knoblauch:
  6. Asiatischer Knoblauch sind richtig schöne dicke Knollen, die sich prima pellen lassen. Daher benutze ich sie gerne zum Herstellen von Knoblauchpaste (siehe link unten bei Tipp).

    Bei uns werden sie meist in kleinen Körbchen zu 150g / 250g angeboten.

    Der Knoblauch ist sehr bekömmlich und man "stinkert" danach nicht so doll, trotzdem behält er seinen tollen Knoblauch-Geschmack.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:24975:]]Ich liebe selbstgemachten KetchUp und dieses neue Rezept fand ich beim Googeln, hab es für den TM umgeschrieben und gleich ausprobiert.

Keine Angst vor so viel Worcestershiresauce, Soja etc.: Das Ergebnis ist für mich der perfekte BBQ-KechUp. Bitte richtig guten und rauchigen Whiskey verwenden und wer noch mehr "BBQ"-Geschmack haben möchte, nimmt ausschließlich smoked Paprikapulver.

Viel Spass beim Nachkochen tmrc_emoticons.-) 

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/knoblauch-paste-grundstock/713313

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare