3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry Soße


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Soße

  • ca. 500 Gramm Cranberrys, 2 Päckchen, gewaschen
  • 1 Äpfel (Boskop), geschält und gewürfelt
  • ca. 400 Gramm Zucker, ca. 2 Tassen
  • ca. 400 Gramm Wasser, ca. 2 Tassen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Counter-clockwise operationClosed lid

    alles in den Mixtopf ca. 5 Minuten bei 100 Grad (bis es blubbert)und ca. 7 Minuten bei 80 Grad köcheln

    fertig

    wer keine Reststückchen mag, bitte pürieren und durch ein Sieb streichen

  2. passt hervorragend zu Hackbraten

    auch dem vegetarischen tmrc_emoticons.;)//www.rezeptwelt.de/sonstige-hauptgerichte-rezepte/parmesan-nussbraten-vegetarisch/478886

    Geflügel

    gebackenem Camembert

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Tipp

VORSICHT: blubbert, wie Marmelade


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So wie auf dem Foto sah sie absolut nicht aus -...

    Verfasst von Margie2004 am 7. Januar 2018 - 07:13.

    So wie auf dem Foto sah sie absolut nicht aus - leider. War von der Konsistenz leider viel zu Stückig, zu wenig flüssig. Geschmacklich aber gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die Soße heiß in einem Einmachglas...

    Verfasst von StreichZart am 27. November 2017 - 13:47.

    Kann man die Soße heiß in einem Einmachglas füllen und lagern?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Soße gerade für

    Verfasst von Thermimi79 am 24. Dezember 2015 - 12:37.

    Ich habe die Soße gerade für unser Weihnachtsmenü gekocht. Sie geht schnell und ich finde sie nach dem ersten Verkosten lecker. Ich denke, man könnte weniger Zucker nehmen, aber das ist sicher Geschmackssache. Die gibt es jetzt an jedem Heiligabend. Frohe Weihnachten! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die wär evtl. was für mein

    Verfasst von kedgeree am 1. Dezember 2014 - 22:05.

    Die wär evtl. was für mein Weihnachtsessen, da gibt's sonst immer Preiselbeeren aus dem Glas, wenn ich sie probiere gibt's ne Rückmeldung!

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können