3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dip Aubergine-Kichererbse (mit Qimiq)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 70 g Kichererbsen aus der Dose
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knobizehe
  • 10 g Zucchini, wer diese 10g nicht als Rest zur Verfügung hat: einfach weglassen
  • 500 g Aubergine
  • 125 g QimiQ Classic*, ungekühlt
  • 100 g Tomaten-Würfelchen
  • etwas gemahlener Koriander
  • etwas Cayenne
  • Salz
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Auberginenscheiben salzen, etwas stehen lassen und gut abspülen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen braten bei 220°, bis sie schön braun sind.

  2. In der Zwischenzeit Kichererbsen gut abtropfen lassen, Wasser auffangen.

    Zwiebel, Knobi und Zucchini in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 5 hacken, umfüllen.

     

  3. Auberginen auskühlen lassen und dann mit den Kichererbsen in den Closed lid geben, 5sec./Stufe 7 pürieren.

    (Sollte die Masse zu dick sein, etwas von dem Kichererbsenwasser dazugeben)

  4. QimiQ, Tomatenwürfel, Zucchini-Zwiebel-Mix und Gewürze mit dem Spatel unterheben und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

*Qimiq 

QimiQ bekommt man vorzugsweise in Österreich und wohl Süddeutschland, NRW-Aldi hatte es mal kurzfristig im Sortiment (jetzt hab ich’s aber auch schon länger nicht mehr entdeckt) und ist demnach im Rest Deutschlandes schwer in Läden zu kaufen, aber unser aller Freund „Amaz…“ hat es und kann darüber bestellt werden.

 

Qimiq ist ein Milchprodukt, so eine Art Sahne - nur mit weniger Fettgehalt (15%) und kann man zu süßem als auch pikanten Speisen verwenden! Es enthält keine chemischen Zusätze und Konservierungsstoffe, Emulgatoren, Stabilisatoren oder E - Nummern!

 

QimiQ kann anstelle von Sahne, Gelatine, Butter oder Ei eingesetzt werden. Es wird bei Zimmertemperatur gelagert.

 

Die Vorteile von QimiQ Classic sind:

 

  • Kein Gelatine Auflösen notwendig

  • Ersetzt Sahne, Fett und Ei teilweise oder ganz

  • Bindet Flüssigkeit und Öl

  • Für die süße und pikante Küche

  • Voller Geschmack bei nur 15% Fett

    Inhaltsstoffe:

QimiQ Classic Nastur besteht aus österreichischer Sahne (99%) und hochwertiger Speisegelatine (1%). Es enthält alle Vorteile der Milch, wie hochwertiges Eiweiß, viel Kalzium und Phosphor.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe gerade das Rezept

    Verfasst von Maja2309 am 18. April 2016 - 22:28.

    Ich habe gerade das Rezept mit der guten Aufklärung von QimiQ gesehen und finde das es,allein dafür schon 5 Sterne verdient hat.Wer gibt sich schon so viel Mühe und erklärt,was das eigentlich ist!Ich z.B.habe habe noch nie was davon gehört,undfreue mich das ich auch noch erfahren durfte,wo ich es bekommen kann!!!Alle Achtung,und danke schön!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • C.A.A.O.S.S.

    Verfasst von kedgeree am 17. April 2016 - 17:59.

    C.A.A.O.S.S.

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ei der Daus, mal zwei anonyme

    Verfasst von Galala696 am 17. April 2016 - 16:10.

    Ei der Daus, mal zwei anonyme Sterne uuuiiihhh! 

    C.A.A.O.S.S.

    Galala

     Hat das Blümlein einen Knick, war der Schmetterling zu dick....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...ich will sofort meinen

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 15. April 2016 - 16:50.

    ...ich will sofort meinen einen Punkt !!! tmrc_emoticons.p

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können