3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dunkelbier-Gewürz-Marinade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Gewürze

  • 5 Stück Korianderkörner
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Stück Nelke ganz
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • 1 EL Pfefferkörner schwarz

Marinade

  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 Spritzer brauner Rum
  • 2 EL Aceto Balsamico weiß
  • 500 g kräftige Geflügelbrühe
  • 500 g dunkles Lager- oder Exportbier
  • 50 g Traubenkernöl
  • 200 g Paprikaschote gelb, enthäutet und gewürfelt
  • 200 g Paprikaschote rot, enthäutet und gewürfelt

  • 5 Stück Korianderkörner
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Stück Nelke ganz
  • 1 Messerspitze Vanillepulver
  • 1 EL Pfefferkörner schwarz

  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 Spritzer brauner Rum
  • 2 EL Aceto Balsamico weiß
  • 500 g kräftige Geflügelbrühe
  • 500 g dunkles Lager- oder Exportbier
  • 50 g Traubenkernöl
  • 200 g Paprikaschote gelb, enthäutet und gewürfelt
  • 200 g Paprikaschote rot, enthäutet und gewürfelt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Dark Beer Sauce
  1. Die Gewürze in den Mixtopf geben, 10 sec ./ Stufe 9.
    Alle Zutaten zugeben, Linkslauf/ 15 sec./ Stufe 4 vermischen.

    Fleisch, Fisch oder Gemüse einlegen und 4 bis 5 Stunden kalt stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, uuund gibt es einen

    Verfasst von dolcebella am 24. November 2015 - 20:36.

    Hallo,

    uuund gibt es einen Bericht? Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim Stöbern das Rezept

    Verfasst von Micci am 22. November 2014 - 19:49.

    Beim Stöbern das Rezept entdeckt. Schon gescheichet!!! Hört sich ganz toll an. Werde berichten, wenn ich es ausprobiert habe. Erstmal vielen Dank fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können