3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Exotic Dream Brotaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Früchte + Gelierzucker

  • 3 Nektarinen
  • 1 Mango
  • 120 g Orangenfilets
  • Honigmelonen-Fruchtfleisch
  • 300 g Gelierzucker 3:1

nach Belieben

  • 2 Esslöffel Amaretto oder Rum
5

Zubereitung

  1. Nektarinen schälen (z.B. mit Sparschäler), Fruchtfleisch vom Kern lösen, Mango ebenso. Das Fruchtfleisch der beiden Sorten in groben Stücken in den Closed lid einwiegen, Orangenfilets zugeben, mit Honigmelonenstücken auf 900 g auffüllen. 6 Sek./St. 4 . Dann den Gelierzucker zugeben und 15 Min./100°/ Counter-clockwise operation/ St. 2 .

    In der letzten Minute 1/2 MB Amaretto (nach Belieben) zugeben. Die Konfitüre heiß in Gläser einfüllen...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Selbstverständlich kann die Menge der einzelnen Obstsorten variieren (Früchte fallen ja manchmal unterschiedlich aus), daher die Honigmelone als Variable.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hatte noch eine

    Verfasst von seestern58 am 20. Juli 2016 - 18:53.

    Ich hatte noch eine Honigmelone überig. Deshalb habe ich damit ein Rezept gesucht und dieses gefunden. Zum Glück, sehr sehr lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke    

    Verfasst von marflotho am 31. Mai 2014 - 21:31.

    DankeLove

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach da wahnsinn. Wie

    Verfasst von catwomen23 am 31. Mai 2014 - 19:53.

    Einfach da wahnsinn. Wie Urlaub auf da Zunge tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können