3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

fruchtige Weihnachtsmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Zutaten

  • 750 g Beerenmischung, TK
  • 2-3 Äpfel
  • 1,5 Zitronen, gepresst ca. 70 ml Saft
  • 1 TL Zimt
  • 500 g Gelierzucker, 2:1

Einmachgläser

  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Äpfel in Stücke schneiden in den Mixtopf geben Closed lid und auf Stufe 5 ca. 4-5 sek., mit dem Spatel nach unten schieben. 

  2. 2. Anschließend die Beerenmischung hinzugeben, Stufe 5 ca. 4-5 Sek., man kann auch länger oder kürzer zerkleinern, je nachdem wie stückig die Marmelade werden soll.

  3. 3. Restliche Zutaten hinzufügen und bei 100°C 10 Minuten auf Stufe 2 köcheln.

  4. Anschließend Gelierprobe machen und die Marmelade sofort in Gläser füllen, 5 Minuten auf den Kopf stellen und dann in den Kühlschrank stellen, wenn sie etwas abgekühlt sind. 

     

    Lasst es Euch schmecken tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Geschmack kann auch mehr Zimt verwendet werden.

 

Ich habe genau 5 Marmeladengläser gefüllt.

Ich habe die Etiketten von den alten Marmeladengläsern entfernt, die Gläser gespült und nochmals samt Deckel in die Spülmaschine gepackt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr sehr lecker ...

    Verfasst von Wir3sindHier am 24. Dezember 2016 - 22:10.

    sehr sehr lecker


    hab diese Marmelade gemacht zum Verschenken und einen kleinen Rest zum probieren behalten


    Sehr sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Marmelade heute gekocht. Habe die...

    Verfasst von sarah911 am 18. Dezember 2016 - 22:14.

    Ich habe die Marmelade heute gekocht. Habe die Kochzeit allerdings um 10 Minuten verlägert.

    Hatte keine Beeren da und hab nur Kirschen verwendet. 1TL Zimt gibt nur eine leichte Zimtnote, auch hier werde ich beim nächsten mal etwas mehr verwenden.

    Nichts desto trotz sehr lecker ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verwendet Ihr die Früchte gefroren oder...

    Verfasst von balou2508 am 12. Dezember 2016 - 21:35.

    Verwendet Ihr die Früchte gefroren oder aufgetaut?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, gerade eben fertig geworden. Habe eine...

    Verfasst von manuelaz1969 am 11. Dezember 2016 - 13:23.

    So, gerade eben fertig geworden. Habe eine Tüte Mix-Früchte genommen (Beeren, Zwetschgen etc) und noch paar Johannisbeeren und die Aepfel. Dazu noch einen kleinen Schuss Rum. Sehr einfach zu machen.
    Ist sehr lecker geworden - wird ein Mitbringsel für Weihnachten.
    Danke fürs Einstellen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Wird wieder gemacht....

    Verfasst von MelliP79 am 4. Dezember 2016 - 13:29.

    Superlecker. Wird wieder gemacht.
    Lieben Dank.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Marmelade gestern gemacht. Super Rezept,...

    Verfasst von straubfamily am 17. November 2016 - 15:04.

    Hab die Marmelade gestern gemacht. Super Rezept, geht schnell und schmeckt klasse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • eine sehr leckere und schnell

    Verfasst von hmfrings am 24. Januar 2016 - 18:42.

    eine sehr leckere und schnell gemachte Marmelade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse! Super fruchtig und

    Verfasst von MaschaM am 20. Dezember 2015 - 00:15.

    Klasse! Super fruchtig und schön weihnachtlich 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker  fast bissl

    Verfasst von nic412 am 28. November 2015 - 20:13.

    sehr lecker  fast bissl zuviel für den mixtopf. hab 5min länger eingekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schaut gut aus, muß ich

    Verfasst von bonny3112 am 22. November 2015 - 14:53.

    Schaut gut aus, muß ich probieren !!! tmrc_emoticons.p Cooking 1

    Grüße aus Oberbayern

    Lg. Peter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   ich habe noch

    Verfasst von Gast am 21. November 2015 - 10:28.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.D

     

    ich habe noch ein wenig gemahlene Nelken hinzugefügt und Sie waren sehr sehr lecker....✌️

    Danke - schön, um es an Weihnachten zu verschenken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab das Rezept

    Verfasst von Nadla am 23. Dezember 2014 - 15:52.

    Super lecker!

    Hab das Rezept gestern Abend schnell ausprobiert, ging ruck zuck und schmeckt wirklich wunderbar! Wird in Zukunft öfters gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die ist lecker und sehr

    Verfasst von LeFay am 22. Dezember 2014 - 13:20.

    Die ist lecker und sehr fruchtig - vielleicht beim naechsten Mal einen Tick weniger Zitrone und ein bisschen mehr Zimt. Aber sonst richtig gut tmrc_emoticons.D

    Irgendeinisch find’s Glück eim

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr

    Verfasst von SassiR am 18. Dezember 2014 - 23:42.

    Super lecker und sehr fruchtig.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab dies als Grundrezept

    Verfasst von carasao am 16. Dezember 2014 - 17:59.

    Hab dies als Grundrezept verwendet tmrc_emoticons.;)

    hatte keine Äpfel da und hab einfach 100g Apfelsaft zugegeben und 50g mehr Früchte, anstatt Zimt habe ich 2 TL Lebkuchengewürz verwendet und 450g Gelierzucker. 

     

    Lg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird gemacht.

    Verfasst von LauraSH am 10. Dezember 2014 - 20:11.

    wird gemacht.

    Gruß aus dem hohen Norden...


    Laura

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können