3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerupfter Käse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Camembert, á 125 g
  • 1 Zwiebel
  • 1 Schmelzkäse, (Sahne) á 150 g
  • 200 g Butter, in Stücken
  • 1 1/2 Teelöffel Fondor - ersatzweise: 1 TL Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Paprika, edelsüß
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - Camembert vierteln, in den Closed lid geben: 4 Sek./Stufe 5 und umfüllen  - es sollen noch Stückchen sichtbar sein

    - Zwiebel  Closed lid in das laufende Messer fallen lassen: 5 Sek./Stufe 5

    - Schmelzkäse, Butter und Gewürze dazu einfüllen: 5 Sek./Stufe 5

    - gerupften Camembert wieder in den Closed lid einfüllen und ca. 10 Sek./Stufe 4-5 mit Hilfe des Spatels vermengen

    - Noch mind. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen und 10 Min. vor dem  Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Mit Paprikapulver bestreuen und mit Salzbrezeln garnieren -  schmeckt lecker mit Laugenbrezeln oder Bauernbrot zu (Franken)Wein und Bier.

    Da Zwiebeln enthalten sind: beschränkte Haltbarkeit! Die Zwiebeln können auch erst kurz vor dem Verzehr zugegeben werden oder auf das bestrichene Brot gestreut werden.

    Wer keine Zwiebeln mag, kann diese auch weglassen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Habe es meinen Gäste mit Salzbrezeln...

    Verfasst von Holland-Süd am 13. August 2017 - 08:49.

    Sehr lecker. Habe es meinen Gäste mit Salzbrezeln angeboten. Ein voller Erfolg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz nach meinem fränkischen Göschla :smile:

    Verfasst von Neues_versuchen am 30. Juni 2017 - 17:42.

    Ganz nach meinem fränkischen Göschla Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ganz nach

    Verfasst von liliangoebel am 21. September 2014 - 17:45.

    Super lecker! Ganz nach meinem Geschmack, verdient 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Der Gerupfte

    Verfasst von NannyOgg am 19. September 2014 - 14:21.

    Super Rezept! Der Gerupfte ist schnell gemacht und schmeckt super lecker! Ich benutze gerne als Hälfte des Käses einen Weichkäse mit intensiveren Eigengeschmack wie Le Rustique oder Le Caractére - macht sich extrem gut! Benutze mehr Paprikagewürz, da wir es gerne würziger mögen und schmecke meist noch mit frischen Kräutern ab (Schnittlauch und Petersilie reichen völlig aus).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hat mir sehr gut

    Verfasst von dizzzy am 5. April 2013 - 12:52.

     

    Hat mir sehr gut geschmeckt, ist nicht so derb wie der Obatzder, allerdings ohne Fondor, sowas gibt es schon sehr lange nicht mehr in meinen Schränken tmrc_emoticons.;)

    Wird es wieder geben wenn Camembert "weg muss" tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER - Erinnerungen an die

    Verfasst von Sunandfun am 1. Januar 2012 - 17:58.

    LECKER - Erinnerungen an die Heimat FRANKEN wird wach.

    Essen sogar eingefleischte Niederbayern lieber als den hier üblichen O'batzden tmrc_emoticons.D

    Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres, schnelles

    Verfasst von -Ronja- am 9. Februar 2011 - 16:45.

    Super leckeres, schnelles Rezept, 5 Sterne von uns!

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker zu Laugenbrezeln

    Verfasst von Tritz am 11. Oktober 2010 - 22:45.

    bei uns gab es diesen Käse am Wochenende zum Oktoberfest! Er schmeckt ähnlich wie Obazta, sehr cremig, auch wenn er direkt aus dem Kühlschrank kommt. Ich habe Camenbert, Butter, Schmelzkäse je 200g, und 1 Zwiebel genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!

    Verfasst von rappeltine am 1. September 2010 - 11:24.

    Habe das Rezept am Samstag anlässlich einer Geburtstagsfeier ausprobiert. Es hat jedem sehr geschmeckt und ist einfach in der Vorbereitung. Habe es in meinem Ordner mit den Lieblingsrezepten aufgenommen. 5 Sterne von mir(uns).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können