3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

griechische Creme Chtipiti oder Tirosalata


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Sahnejoghurt (10 % Fett)
  • 200 g Feta/Schafskäse
  • 1 EL Creme Fraiche oder Schmand
  • 1 EL Ajvar, mild
  • 2 Prisen Salz, Pfeffer , Zucker, Oregano , Basilikum
  • 1/2 TL Paprika, edelsüss
  • 5 g Olivenöl
5

Zubereitung

  1. 1 Knoblauchzehe und 1 Zwiebel 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern,  runterschieben und weitere 2 Sek/ Stufe 5 zerkleinern. 

     

    Restliche Zutaten hinzufügen 10 Sek/ Stufe 6 verrühren. 

    Abschmecken,  runterschieben und weitere 10 Sek aus Stufe 3 verrühren. 

     

    Vor dem Verzehr für 1 Stunde in den Kühlschrank geben,  dann wird es etwas fester.  Ich habe es 24 Stunden durchziehen lassen.  Für eine Feier lässt es sich sehr gut ein Tag vorher zuzubereiten. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keinen 10% Joghurt hat nimmt einfach 100g Joghurt mit weniger Fett und 100g Creme Fraiche oder Schmand. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toller Dip, super für den

    Verfasst von Irmi42 am 21. Juli 2016 - 00:13.

    Toller Dip, super für den Grillabend.   Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können