3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Guacamole


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Guacamole

  • 2 Stück Avocado
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 Stück Chilischote, klein
  • 4 Stängel Basilikum
  • 100 g Creme fraiche o. Schmand
  • 5 Stücke Kirschtomaten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Guacamole
  1. Kräuter, Gewürze, (entkernte) Chili, geschälte Knoblauchzehe und Zitronensaft in den Termomix geben und 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.
  2. Avocado entkernen und zusammen mit den Tomaten ebenfalls in den Termomix geben. Alles nochmals 7 Sek. bei Stufe 5 zerkleinern.
  3. Creme fraiche hinzufügen und 5 Sek. auf Stufe 3 unterrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt super zu Wraps oder Nachos.

Sollte die Guacamole braun anlaufen, etwas mehr Zitronensaft hinzufügen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist gut angekommen und wird bestimmt nochmal...

    Verfasst von Brutzelhexe am 20. März 2017 - 10:00.

    Ist gut angekommen und wird bestimmt nochmal gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Ich habe noch eine halbe rote Zwiebel...

    Verfasst von isadora am 12. Februar 2017 - 17:20.

    Superlecker! Ich habe noch eine halbe rote Zwiebel dazu getan und Chili durch Cayennepfeffer ersetzt. Dieses ist das bisher leckerste Rezept welches ich ausprobiert habe. Kam bei meinen Gästen sehr gut an. Ab sofort nur noch so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwie fehlt mir hier der Pfiff- schmeckt etwas...

    Verfasst von GeRnäh am 21. Januar 2017 - 18:54.

    Irgendwie fehlt mir hier der Pfiff- schmeckt etwas lasch... Habe eine weitere Knoblauchzehe und noch etwas mehr Zitronensaft dazu gegeben. So schmeckt's unstmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibts bei uns heute zu Fajitas. Freu mich schon !!

    Verfasst von Brutzelhexe am 8. November 2016 - 08:32.

    Gibts bei uns heute zu Fajitas. Freu mich schon !!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können