3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsesosse für Aufläufe, Nudeln oder Gemüse (fettarm)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 350 g Wasser (wenn im Varoma Gemüse gegart wird 750 g)
  • 2 Tl. Gemüsebrühe o. Fleischbrühe
  • 200 g Kräuterfrischkäse, (mager)
  • 1/4 Tl. Curry
  • 1/4 Tl. Paprika, edelsüß
  • 1/4 Tl. Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
  • 2 El. Speisestärke, je nach gewünschter Konsistenz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Das Wasser mit der Brühe ca. 5 Min. 100 Grad St. 1 aufkochen. Wurde der Varoma benutzt, erübrigt sich das, weil das Kochwasser dann schon heiß ist.

    Den Frischkäse und die restlichen Zutaten in den Closed lid geben, alles noch mal ca. 5 Min.100 Grad St. 2 aufkochen und ggf.  lecker abschmecken.

    Danach über den Auflauf oder was auch immer geben, überbacken oder einfach pur genießen.

     

    Guten Appetit wünscht

     

    dieBruzzelfee

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr Lecker und sehr schnell

    Verfasst von Rosenchris am 13. April 2015 - 14:53.

    Sehr Lecker tmrc_emoticons.p und sehr schnell ...kann auch nix anderes sagen, Reis und Blumenkohl dazu, leichtes Mittagessen, ist gespeichert ...kochen wir mal Wieder. Danke ! schön ! für das Rezept. tmrc_emoticons.) LG Rosenchris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt Super!! Heute mit

    Verfasst von dejojola am 17. Januar 2013 - 21:57.

    Echt Super!! Heute mit Gemüse, Scinken und Nudeln, EIN TRAUM!!!!

    Von mir fünf Sterne!!!!!

    Viel Spaß, guten Appetit und LG


    Dejojola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Moseka am 27. Dezember 2011 - 09:12.

    Vielen Dank für das tolle Soßenrezept tmrc_emoticons.) !
    Mein Gemüseauflauf ( Blumenkohl, Brokkoli, Champignons) wurde damit zum JAHRESRENNER tmrc_emoticons.;) !

    Herzliche Grüße aus Athen.
    Moseka 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wir fanden sie auch

    Verfasst von Not only kids am 25. November 2011 - 23:07.

    Also wir fanden sie auch suuupperrlecker!

    Schnell gemacht und ab über das Gemüse!!!

    Gemüse vorgedämpft im Varoma und dann alles als Auflauf mit Käse drüber  für 25 min. in den Backofen.

    Wir haben seid 3 Jahren den Thermomix, sind immer noch begeistert von den Möglichkeiten und haben unsere Ernährung verändert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja sehr lecker und geht

    Verfasst von Nicole Barth am 23. September 2011 - 19:44.

    ja sehr lecker und geht schnell super

    danke für das rezept   Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von sadda am 13. September 2011 - 19:58.

    tmrc_emoticons.) Einfach super lecker mein Sohn war hin und weg.Werde ich wieder machen.5Punkte

    LG Sadda

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, vergaß es: 5 Punkte

    Verfasst von Tina365 am 31. August 2011 - 14:47.

    Sorry, vergaß es: 5 Punkte von mir natürlich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das klingt aber seeeehr

    Verfasst von Tina365 am 31. August 2011 - 14:44.

    Oh, das klingt aber seeeehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept! Da ich ein WWler bin, werde ich evtl. den Frischkäse durch einen Teil saure Sahne ersetzen. Hast Du da evtl. schon Erfahrung mit gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können