3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschmarmelade Schwarzwälder Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1000 g Süßkirschen, entsteint
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 Päckchen Zitronensäure
  • 3 EL Kakaopulver
  • 4 EL Kaffeepulver, löslich
  • 50 g Kirschwasser
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Süßkirschen waschen und entsteinen. In den Closed lid geben. Gelierzucker dazugeben und 12 Sekunden, Stufe 8 pürieren. Zitronensäure, Kakaopulver und Kaffeepulver hinzugeben und nochmal 6 Sekunden, Stufe 6 verrühren.14 Minuten auf Stufe 3, 100° kochen. Wenn die Anzeige noch 20 Sekunden anzeigt das Kirschwasser dazugeben. Gelierprobe machen. In heiß ausgespülte Gläser füllen (ca. 3-4 je nach Größe), gut verschließen und ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab die Marmelade gerade

    Verfasst von Sanne39 am 30. Juni 2014 - 13:42.

    [[wysiwyg_imageupload:10470:]]Hab die Marmelade gerade gekocht und finde sie total lecker! Allerdings hatte ich keinen Kaba da und habe 30g Zartbitterschokolade genommen, 50 g Rum und nur 1 Eßl lösliches Kaffeepulver (hatte auch nicht mehr da), das Kaffeepulver würde ich auch weiter so gering halten, denn es würde mir sonst zu intensiv danach schmecken tmrc_emoticons.;) . Für die Idee und den Geschmack gibt es 4 Sterne von mir. Dankeschön tmrc_emoticons.) . Bild werde ich hochladen, sollte ich dran denken Big Smile

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können