3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Kräuter-Dip zum grillen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Knoblauch-Kräuter-Dip zum grillen

  • 2-3 Stück Knoblauchzehen, nach Geschmack
  • 100 g Miracle Wip Classic
  • 100 g Schmand
  • 100 g Frischkäse
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/2 Päckchen Iglo . 8 Kräuter
  • Salz, Pfeffer, Paprika rosenscharf, nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. den Knoblauchzehen abpellen und 5 Sek, Stufe 5 schreddern. Nach unten schieben, die restlichen Zutaten dazu geben und 10 Sek. Stufe 8 umrühren.
    Abschmecken und ggfs. noch nach eigemen Geschmack nachwürzen.

    Ein schnell gemachter Dip zum grillen
10
11

Tipp

Auf Toastecken oder frisch geröstete Baguettescheiben eine schnell gemachte Vorspeise oder Snack.

Ich habe auch noch einen kalorienärmere Variante eingestellt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare