3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabiblätter Cashewnüsse Pesto


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Pesto

  • 15 Blatt Kohlrabiblätter
  • 75 g Olivenöl
  • 75 g Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Salz
  • 100 g Cashewnüsse, Alternativ: Sonnenblumenkerne
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • Pfeffer
5

Zubereitung

  1.  

    • Kohlrabiblätter gründlich waschen. Unteren Teil der Stiele entfernen, den Teil weiter oben, wo sie nicht so holzig sind, könnt ihr mitverarbeiten. Grob zerkleinern Und in den Mixtopf geben.
    • Cashewnüsse (oder Sonnenblumenkerne) dazugeben.
    • Knoblauchzehen abziehen, dazugeben.
    • Öl, flüssige Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer zuzugeben und mit Hilfe des Spatels 20 sek./Stufe 7 zerkleinern, mit dem spatel nach unten schieben, ggf. Vorgang wiederholen bis zur gewünschten Konsistenz.
    • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann man auch prima einfrieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare