3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Apfel-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Hokkaido oder Butternut

  • 500 g Kürbis, geschält und entkernt
  • 500 g Äpfel, geschält
  • 1 gestr. EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 gestr. TL Spekulatiusgewürz
  • 2 Orangen, Saft
  • 1 Zitrone, Saft
  • 150 ml Weißwein, trocken
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Meine ERSTE Marmelade ;)
  1. Kürbis teilen, entkernen und evtl. schälen (Hokkaido kann, Butternut muss geschält werden). Den Kürbis in grobe Stücke schneiden und in den Closed lid legen, geschälte, geviertelten Äpfel dazu und alles 20 Sekunden bei Stufe 8 pürieren. Evtl. mit dem Spatel die Masse wieder runter schieben.

     

    Orangen- und Zitronensaft, Weißwein, Vanillezucker und Spekulatiusgewürz zugeben und alles bei Stufe 4 gut verrühren. Dann den Gelierzucker bei Stufe 4 unterrühren und alles eine halbe Stunde ziehen lassen.

     

    Dann 15 - 20 Minuten (je nachdem wie kalt die Masse ist) Stufe 3 100°. Die Masse sollte gut aufkochen. Saubere Schraubgläser auf ein nasses Handtuch stellen und die noch heiße Marmelade einfüllen, Gläser fest verschließen und abkühlen lassen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Gläser nach dem Abkühlen noch ein paar Tage beobachten, ob sie auch wirklich zu sind. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habs etwas abgewandelt: 750gr Äpfel, 250 gr...

    Verfasst von Jacki21 am 30. September 2016 - 16:54.

    Habs etwas abgewandelt: 750gr Äpfel, 250 gr Butternut Kürbis, 80ml Weißwein, etwas Zimt, etwas Rosmarin + 500gr Gelierzucker. Sehr lecker geworden. Danke für die Inspiration. 5Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können