3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Aprikose-Marmelade


Drucken:
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Marmelade

  • 1 Dose Aprikosen
  • 500 g Kürbisfleisch, gewürfelt
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 Schote Vanillemark
  • 2 EL Rum
5

Zubereitung

    Marmelade
  1. Aprikosen abtropfen lassen, Saft auffangen. Kürbiswürfel 5 sec./St. 5 zerkleinern, Aprikosen zugeben, nochmal 5 sec./St 5. Aprikosensaft (nach Belieben noch ca. 200 ml O-Saft zufügen) zugeben und 20 Min./100°/St. 2 weichkochen. Dann 10 sec./St. 10 pürieren. Nun Gelierzucker, Vanilleschotenmark und Rum hinzufügen und 5 sec./St. 5 unterrühren . Alles nochmal 5 Min./100°/St. 2 kochen. Gelierprobe machen und sofort in Marmeladengläser füllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Marmeladengläser nach dem Befüllen mindestens 5 Min. auf den Kopf stellen um ein Vacuum zu erzeugen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo - die Marmelade ist

    Verfasst von bmwmini am 23. November 2014 - 16:38.

    Hallo - die Marmelade ist super - lecker!  - und ganz schnell zubereitet -

    Danke für die tolle Idee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe meine

    Verfasst von Rinni88 am 27. Oktober 2014 - 21:49.

    Ich habe meine Kürbismarmelade im letzten Jahr (noch ohne Mixi) schon nach desem Rezept zubereitet und war sehr angetan, jetzt die Thermievariante zu finden, da ich mich als Neuling noch nicht so ans probieren mit meinen "normalen" Rezepten traue.

    Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können