3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Gewürz-Konfiture (Finessen 5/2010)


Drucken:
4

Zutaten

  • 800 g Kürbis
  • 150 g Wasser
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 1 geh. TL Zimt
  • 1-2 Msp. Nelken, gemahlen
  • 1/4 TL Ingwer, gemahlen
  • 20 g Rum
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kürbisfleisch in den Mixtopf geben und 6 sek/5 zerkleinern.

    Wasser zugeben, 12-15 min./100 Grad/2 kochen und 10 sek/Stufe 4-6-8 stufenweise pürieren.

    Übrige Zutaten zugeben, 6 min./100 Grad/3 kochen, Gelierprobe machen, in ausgekochte Schraubgläser füllen und verschließen.

     

    Genial!!!!! Schmeckt ein bisschen nach Herbst und Weihnachten und einfach lecker auf einem Butterbrot. Ich habe den Hokkaido-Kürbis dafür genommen. Beim zweiten Mal ging mir der Rum aus und ich habe 20 g Weinbrand reingetan - ging genauso.

    Dieses Rezept solltet ihr unbedingt probieren!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Habe es genauso gemacht, wie...

    Verfasst von Toulouseminitiger am 14. Oktober 2018 - 21:47.

    Super lecker. Habe es genauso gemacht, wie beschrieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach köstlich und mal was ganz anderes....

    Verfasst von margaritaperle am 14. Oktober 2016 - 12:54.

    einfach köstlich und mal was ganz anderes. Habe es verschenkt und musste sofort das Rezept nachliefern. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super. Hatte kein

    Verfasst von Martina 83 am 18. Februar 2016 - 11:21.

    Wirklich super. Hatte kein ingwerpulver und nelkenpulver. Hab deshalb frischen Ingwer und ganze Nelken klein geschnitten. Und nur die Hälfte rum. 

     

    Danke für's einstellen

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine der besten Konfitüren,

    Verfasst von Xexxa am 27. September 2015 - 16:16.

    Eine der besten Konfitüren, die ich je gegessen habe, Kompliment! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Könnte das ganze Glas alleine

    Verfasst von GT1952 am 21. Februar 2015 - 14:15.

    Könnte das ganze Glas alleine aufessen.

    die beste kürbsmarmelade die ich kenne.

    habe das Rezept schon oft weitergegeben.schmeckt immer!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an, will ich

    Verfasst von Tanjachen am 1. Oktober 2014 - 19:29.

    Hört sich super an, will ich unbedingt ausprobieren. 

    Wieviele Gläser ergibt dieses Rezept? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht echt lecker ...

    Verfasst von atk1a am 1. Oktober 2014 - 19:19.

    Heute gemacht echt lecker ... danke für das tolle rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :glSuper Rezept!!!  In

    Verfasst von Heikilein am 24. Juni 2012 - 23:05.

    :glSuper Rezept!!!

     In unserem Urlaub in  Portugal gab es genau so eine prima Konfitüre auf dem Frühstücksbuffet asses:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah ist das lecker ! Ich

    Verfasst von Bodensee-Fan am 20. Oktober 2011 - 15:04.

    Boah ist das lecker !

    Ich habe diese Konfiture gestern zubereitet, da ich einen Riesentrümmer von Kürbis verarbeiten musste und mich so zwei Tage lang an Kürbisrezepten austoben konnte Cool

    Den Rest, der noch im Topf war, habe ich direkt auf einem frischen Brot probiert - das war so lecker, dass ich am liebsten ein Glas direkt wieder geöffnet und verbraucht hätte Wink

    Von mit gibt es voller Begeisterung 5 Sterne für dieses superleckere Rezept - danke fürs Einstellen.

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:Ich war ja schon

    Verfasst von Mixi2011 am 7. Oktober 2011 - 15:31.

    Big SmileIch war ja schon etwas skeptisch, Kürbis auf dem Frühstücks-Toast. Hab das Rezept trotzdem probiert und was soll ich sagen - mmmmhhhjammiiii - hab gleich mal doppelt so vie gefrühstückt.

    Ich habe statt Alkohol einfach etwas Apfelsaft genommen.

    DANKE für das leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Wolkenmaus,

    Verfasst von Blümchen 14 am 14. November 2010 - 10:56.

    habs gerade gemacht, oberlecker!!! Ich hab statt dem gem. Ingwer u. Nelken, eine frische Scheibe Ingwer genommen und hab sie mit Nelken gespickt. Die Farbe der Duft einfach lecker!!

    LG Blümchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab`s zum zweiten Mal

    Verfasst von fabios am 6. November 2010 - 20:42.

    tmrc_emoticons.) ich hab`s zum zweiten Mal gemacht, weil ich sie so lecker finde. Die Gerichte mit Kürbis sind für mich die Entdeckung des Jahres!

    Solche besondere Konfitüre in kleine Schraubgläser gefüllt, hat man immer ein schönes Mitbringsel.

    Wenn ich meine Arbeit mit Begeisterung mache, ist es pure Freude.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vorfreude auf den Kürbis

    Verfasst von ottilinchen am 8. Oktober 2010 - 23:55.

    Ich freu mich schon so auf den Kübis den unsere Freunde mir morgen Abend mitbringen.

    Da werde ich doch gleich am Sonntag diese leckere Konfitüre kochen!

    LG ottilinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker

    Verfasst von Eisbär am 5. Oktober 2010 - 22:25.

    Ich habe das Konfitüren-Rezept gleich ausprobiert und es ist richtig gut tmrc_emoticons.)

    Es schmeckt schon richtig nach Weihnachten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können