3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbispesto fein


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Kürbis Hokkaido
  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 Esslöffel Rapsöl
  • Wasser
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan
  • Kürbiskernöl
  • Kräuter der Provence
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Den Kürbis vierteln und entkernen. Tipp: war der Kürbis ca. 10 Min bei 150° im Ofen lässt er sich leichter schneiden.

     

    Jedes Viertel extra im Thermi Closed lid 5 Sek auf Stufe 5 in kleine Schnitzelchen hacken. Umfüllen

     

    Parmesan im Thermi Closed lid 5 Sek Stufe 7 reiben. Umfüllen

    3 Koblauchzehen schälen und 5 Sek Stufe 7 kleinhacken.

     

    Auf den Koblauch das Rapsöl geben (der Boden sollte bedeckt sein), dann den Kürbis dazuschütten und dann 3 Messbecher Wasser auf alles geben: 10 Minuten Varoma Stufe 1.

     

    Die weiche Masse etwas abkühlen lassen.

     

    Pinienkerne und Parmesan dazugeben, mit den Gewürzen, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Immer wieder kurz mit Stufe 3 alles vermischen, dann kann man gut abschmecken.

     

    5 Sek Stufe 5 alles vermischen, wer es feiner mag geht mir der Drehzahl hoch.

     

    Wer möchte gibt einen Schuss Kürbiskernöl dazu, verändert noch einmal den Geschmack, kann, muss aber nicht sein. Vorsicht - es sollte nicht zu flüssig werden. Kurz untermischen.

     

    Noch warm in heiß ausgespülte Gläser füllen und abkühlen lassen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Kürbispesto passt sehr gut zu Nudeln oder auf's Brot


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie viel Gramm muss der Kürbis ungefähr...

    Verfasst von Lotti157 am 5. Oktober 2016 - 14:33.

    Wie viel Gramm muss der Kürbis ungefähr haben ?

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt super lecker. Kannst du mir sagen wie...

    Verfasst von fadenstark am 10. September 2016 - 12:42.

    Das klingt super lecker. Kannst du mir sagen wie lange das Pesto haltbar ist?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werden die pinienkerne auch gerieben?

    Verfasst von Andreyana am 10. September 2016 - 09:38.

    Werden die pinienkerne auch gerieben?

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell lecker! Ich freu mich gerade ganz...

    Verfasst von Ulli Müller am 10. September 2016 - 08:34.

    Sensationell lecker! Ich freu mich gerade ganz doll über dieses herbstliche, raffinierte Pesto! Tolle Art einen Kürbis zu verwerten und andere mit nem Mitbringsel aus der Küche glücklich zu machen!

    Danke für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können