3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckere Brombeermarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

  • 1000 g Brombeeren
  • 500 g Gelierzucker 2:1
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Brombeeren (am besten auf zweimal) in den Closed lid 8 Sekunden auf Stufe 8 pürieren. Mit den Spatel alles nach unten schieben. Den Gelierzucker dazugeben und 5 Sekunden auf Stufe 5 vermischen. 12min auf 100 grad und Stufe 2 einkochen (sollte mindestens 4 min kochen.) Nebenbei paar Glässer mit ins heisse wasser stellen.

    Die Gelierprobe:

    1 Teel. Marmelade auf einen kalten Kuchenteller geben und den Teller schräg halten. Wenn die Marmelade geliert ist alles gut. Ansonsten länger Kochen oder mehr Gelierzucker dazu das müsst ihr Testen gerade wenn ihr Gefrohrene Brombeeren nehmen solltet! kann sich die Kochzeit etwas verlängern. Die fertige Marmelade in die warmen glässer umfüllen und auf den Kopf (ca.5min.) stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 2 Minzeblätter und Zitronensaft, einfach-aber...

    Verfasst von Arimix am 21. August 2017 - 15:07.

    2 Minzeblätter und Zitronensaft, einfach-aber perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, 5 Sterne wert! Hab nur noch eine...

    Verfasst von zendler am 8. August 2017 - 18:43.

    Sehr lecker, 5 Sterne wert! Hab nur noch eine Päckchen Zitronensäure rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brombeermarmelade perfekt!! ...

    Verfasst von Getilein am 7. August 2017 - 14:21.

    Brombeermarmelade perfekt!!
    Ohne das andere Früchte dazugemischt werden, das wollte ich nicht.
    Nur Brombeeren!!! Freue mich sehr, dass ich dein Rezept gefunden habe.
    Und sie schmeckt!
    5 Sterne natürlich ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Vielen Dank für das schöne Rezept 😋

    Ich habe noch ca. 1 Eßl. frisch gepressten Zitronensaft dazugegeben und mitgekocht .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein!

    Verfasst von zeckweg am 31. Juli 2017 - 21:19.

    Sehr fein!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können