3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lu´s Mango-Papaya-Konfitüre


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

  • 480 g Mango, geschält, gewürfelt
  • 420 g Papaya, entkernt, geschält
  • 5 - 10 g Ingwer, nach Geschmack
  • 10 g Vanillaextrakt o. Vanillearoma (1 Fläschen)
  • 450 g Gelierzucker 2:1
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    So wird´s gemacht:
  1. 1) Mango, Papaya und Ingwer in den Mixtopf geben, 5 Sek./ Stufe 10 pürieren. Mit dem Spatel alles wieder nach unten schieben (falls nötig).

    2) Die restlichen Zutaten hinzufügen und  10Min./100°C/Stufe 2 kochen (den Gareinsatz als Spritzschutz verwenden).

    3) Die heisse Konfitüre sofort in saubere Gläser füllen, umdrehen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen und abkühlen lassen und dann wieder umdrehen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr könnt auch noch etwas Chili hinzugeben. Die Schärfe harmoniert toll mit der Süsse der Mango.

Sollte Euch die Konfitüre nach dem pürieren noch zu stückig sein, einfach nochmal ein paar Sekunden nachpürieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren