3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mexikanische Salsa


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Salsa

  • 2 Stück Fleischtomaten, faustgroß
  • 1 Stück Zwiebel, normal, auch gerne eine etwas größere Rote
  • 1 Stück Knoblauch, chinesischer, oder 4 Zehen
  • 15 g Koriandergrün, frisch (getrocknet geht auch zur Not)
  • 2 TL Limettensaft / Zitronensaft, Konzentrat
  • 1 TL Meersalz od. Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 1 Prise Chili
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    einfachste Variante
  1. Tomaten entstrunken und vierteln

    alle Zutaten gewaschen in den Closed lid

    10Sek./Stufe 6

    Ergebnis wie auf dem Bild

    Wer mag kann natürlich auch erst den frischen Koriander und den Knoblauch klein häckseln auf Stufe 6 und dann die restlichen Zutaten hinzufügen auf Stufe 5, dann sind Zwiebeln und Tomaten noch stückiger.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ebenfalls ist dem Hinzufügen von frischer Chilischote nichts entgegenzusetzen tmrc_emoticons.;) Je nach Schärfegeschmack. Frische Paprika fügt dem ganzen etwas Süße hinzu und macht es noch dickflüssiger.

Ich empfehle dazu noch ein Schälchen Saure Sahne oder Schmand, vor allem bei schärferen Varianten.

...nur Bitte keinen Ketchup hinzufügen, denn das hat nicht wirklich was mit richtiger Salsa zu tun...

Diese Salsa wird in den USA bei jedem Mexikaner zu den Chips gereicht und ist auch im Store erhältlich (natürlich in zig Variationen).

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hey Leli12! Ja, das liegt

    Verfasst von Schrunsekris am 4. Mai 2016 - 22:15.

    Hey Leli12!

    Ja, das liegt dann an den Tomaten. Wassergehalt und Sorte tmrc_emoticons.)

    Hatte ich auch schon ab und zu.

    LG Kristin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, allerdings war

    Verfasst von Leli12 am 4. Mai 2016 - 21:23.

    Super lecker, allerdings war es bei mir sehr hell, fast rosa-weiß... Und auch viel Flüssigkeit. Lags wohl an den Tomaten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe die Reste

    Verfasst von csicsi17 am 15. Februar 2016 - 19:02.

    Sehr lecker, habe die Reste 10 Minuten bei 100 auf Stufe 1 verkocht und abgefüllt. War ebenfalls sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich mit einer roten

    Verfasst von andrea712 am 5. Januar 2016 - 13:30.

    Geschmacklich mit einer roten Chilischote top, nur von der Konsistenz her war mir die Salsa etwas zu flüssig (lag vielleicht an den verwendeten Tomaten). Ich habe daher noch per Hand gestückelte Tomaten (ohne das Innere) dazugegeben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön ein Rezept für Salsa zu

    Verfasst von cilahoff am 29. Dezember 2015 - 14:32.

    Schön ein Rezept für Salsa zu z.B. Enchiladas gefunden zu haben. Habe eine große rote Zwiebel verwendet und würde das nächste Mal nur eine halbe nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein Rezept, das

    Verfasst von mariettaohlson am 11. Dezember 2015 - 21:32.

    Endlich mal ein Rezept, das authentisch klingt. Hoffe es schmeckt genauso. Werde ich auf jeden Fall ganz bald ausprobieren. Ich freue mich schon. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke ihr Lieben für die

    Verfasst von Schrunsekris am 22. November 2015 - 01:09.

    Danke ihr Lieben für die Sternchen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab's heute mit Nachos, sehr

    Verfasst von SuzyQ am 21. November 2015 - 21:38.

    Gab's heute mit Nachos, sehr lecker.  tmrc_emoticons.p

    VG, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top! Habe Koriander duch

    Verfasst von Heddier am 31. Mai 2015 - 20:14.

    Top!

    Habe Koriander duch Petersilie ersetzt, sehr lecker!

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Find ich auch

    Verfasst von Schrunsekris am 12. Mai 2015 - 22:06.

    Danke! Find ich auch tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Passt

    Verfasst von steuerordner2 am 12. Mai 2015 - 22:02.

    Sehr lecker. Passt hervorragend zu Nachos.

    Ein Tag ohne Thermomix ist ein verlorener Tag! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können