3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenpüree mit Olivenöl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 70 g Olivenöl
  • 500 g Möhren, in Stücken
  • 100 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer
  • 80 g Joghurt
5

Zubereitung

    • Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    • 20 g Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
    • Möhren zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    • Wasser, 50 g Öl und alle Gewürze zugeben, 17 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher garen und ca. 10 Sek./Stufe 6 pürieren.
    • Joghurt zugeben und 5 Sek./Stufe 3 verrühren.
10
11

Tipp

Nehmen Sie den 10%igen griechischen Joghurt oder möglichst festen Vollfett-Joghurt mit 3,5 % Fett.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr sehr lecker 

    Verfasst von Kama3004 am 11. Februar 2016 - 15:43.

    sehr sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, super lecker!!! Hab

    Verfasst von Babsy60 am 12. Januar 2014 - 13:15.

    Hallo,

    super lecker!!!

    Hab die doppelte Menge gemacht, war vielleicht etwas zuviel  tmrc_emoticons.) ....

    LG Babsy

    P.S. Die 5 Sterne sind irgendwie "verschwunden"???

    Babsy60

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 24. Juli 2011 - 22:11.

    Danke für das leckere Rezept, es schmeckt sehr gut zu frischem Ciabatta oder den mediterranen Muffins....

     

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von kajebandits am 25. Juni 2011 - 21:14.

    Habe dieses Rezept gestern das erste Mal ausprobiert und alle Gäste waren begeistert.  Hatte zu meinen Baguettes noch andere Dips, aber dieser war zuerst weg.

    Danke fürs Einstellen.

    LG von Katrin Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dies ist voll lecker.   Ich

    Verfasst von Barbara2 am 5. Oktober 2009 - 10:53.

    Dies ist voll lecker.


     


    Ich war mal auf ein Grillfest eingeladen und habe dieses Rezept mitgebracht. Man war so etwas von begeistert.


    Dann hatte ich es lange Zeit nicht bemacht und irgendwie vergessen.


    Irgendwann hatte ich mal viele Möhren (Ich liebe Möhren, die gehen bei mir nie oder selten aus) und erinnerte mich daran. Leider wußte ich nicht mehr , woher ich es hatte (zuviele Rezepte z. B. Kochatlas). Vor kurzem habe ich es wieder gefunden. Bestimmt werde ich es wieder machen.


    Es ist voll lecker 4 von 5 Sternen


    Liebe Grüße an alle


    Barbara2

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können