3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mojo Rojo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Mojo Rojo

  • 2 Schoten getrocknete Chili, ggf. ohne Kerne!
  • 4 Zehen Knoblauch, geschält
  • 2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Salz
  • 100 g Olivenöl, nativ
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl, oder Paprika /abgetropft
  • 2 EL Rotweinessig, oder Balsamessig
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pürieren
  1. alle Zutaten außer Essig & Öl in den Mixtopf geben und 15 Sek/St. 5,5 pürieren
  2. Vermischen
  3. dann Essig & Öl hinzufügen und 15 Sek./St. 3,5 mischen,

    wenn die Konsistenz noch nicht gefällt, vielleicht nochmals höher einstellen und weiter rühren/pürieren.
10
11

Tipp

Du bist ein scharfer Typ....? Dann solltest Du die Kerne der Chilischoten mit drin lassen oder einfach noch mehr Schoten reintun.
Auch Knobi verleiht Schärfe, also probiere Deine optimale Zusammenstellung zunächst aus und passe dann die Zutaten an.

Wer gern eine festere Masse hätte, kann z.B. mehr von den grtrockneten Tomaten dazu geben oder auch eine Scheibe Toastbrot ohne Rinde mit reinpürieren.


Die Menge kann locker verdoppelt werden. Ggf. Pürierzeit etwas anpassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare