3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Obatzter original bayrisch


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Obatzter

  • 200 g Briekäse oder Camenbert
  • 50 g Butter
  • 1/2 Stück Zwiebel
  • 1 Msp. Salz
  • Kümmel gemahlen
  • Paprikapulver mild
  • 1 Schuß Bier
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Obatzter
  1. Zwiebel in den Closed lidgeben 6 Sek/ Stufe 4 zerkleinern mit der Spatel nach unten schieben, dann den Camenbert oder Briekäse in Stücke ,und Butter dazu , Salz, Paprika,Kümmel und den Schuß Bier dazu geben und 10 Sek/ Stufe 3,5 oder 4 fertig.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu Brezen reichen, ideal für den Biergarten zum mitnehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Sterne , es freut mich das er...

    Verfasst von Elfi-ru am 16. März 2018 - 13:45.

    Danke für die Sterne , es freut mich das er geschmeckt hat.

                        Viele Grüße Elfi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste mal in meinen Leben einen Obatzten...

    Verfasst von GabiBatek am 10. Februar 2018 - 13:06.

    Das erste mal in meinen Leben einen Obatzten gemacht und ich muß sagen das er super lecker schmeckt und soooo schnell gemacht... danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und wirklich ganz schnell und einfacg

    Verfasst von wallim1306 am 22. September 2016 - 08:27.

    super lecker und wirklich ganz schnell und einfacg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frisch gebackene Brezen

    Verfasst von Rhoener-Biest am 20. Juli 2016 - 18:55.

    Frisch gebackene Brezen dazu!! Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Bewertungen,

    Verfasst von Elfi-ru am 23. Juni 2016 - 11:00.

    Danke für die Bewertungen, freut mich das er euch so gut geschmeckt hat.

                        Viele Grüße Elfi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam sehr gut bei den Gästen

    Verfasst von RebekkaR am 22. Juni 2016 - 15:07.

    Kam sehr gut bei den Gästen an. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guat  Brez'n und Radi dazu.

    Verfasst von Regi Nella Semisecco am 19. Juni 2016 - 14:41.

    Guat  tmrc_emoticons.)

    Brez'n und Radi dazu. Super. Ist nicht viel übrig geblieben.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker :-)  So schmeckt

    Verfasst von happy77 am 19. Juni 2016 - 00:01.

    Lecker tmrc_emoticons.-) 

    So schmeckt bayerischer Obazter !

    Schöne Grüße 


    happy77

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können