3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Omi's Tomatensauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Omi's Tomatensauce

  • 200 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 1000 g H-Milch 1,5%
  • 350-400 g Tomatenmark, dreifach Konzentriert
  • 120 g Wasser
  • 1 Msp. Salz
  • 25 g Zucker
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz in den TM stecken.

    100g Butter in den Mixtopf geben 4 min. 100°C/Stufe 1.

    Mehl zugeben 3 min. 100°C/Stufe 1.

    TM auf 5 min. 100°C/Stufe 2 dabei Milch langsam durch die Deckelöffnung einfüllen. 

    Tomatenmark zugeben 3 min. 100°C/Stufe 2

    Wasser zugeben 1 min. 100°C/Stufe 2

    Rest Butter in Stücke in den Mixtopf geben 2 min. 100°C/Stufe 2

    Salz und Zucker zugeben 2 min. 100°C/Stufe 2.

    Und fertig

    WICHTIG Schritte einhalten

    Zucker kann man auch nach belieben zugeben.

    Wir essen Spagetti und Bockwurst dazu lecker tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr interessante Sauce - mal

    Verfasst von S O am 27. Februar 2016 - 15:18.

    Sehr interessante Sauce - mal was anderes. Den Kindern hat es geschmeckt - was will man mehr.

    Ich habe das Rezept halbiert, weil ich nur eine Tube Tomatenmark hatte. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aus Ermangelung von frischen,

    Verfasst von -mija- am 20. Januar 2015 - 15:37.

    Aus Ermangelung von frischen, sowie Dosentomaten habe ich heute Dein Rezept ausprobiert, jedoch die Mengen Reduziert, da wir nicht soviel Sauce essen/brauchen.

    In der Butter habe ich noch je ein Stück Zwiebel, Sellerie und Möhre gegeben und angedünstet und zum Abschluß noch 2 TL 8-Kräuter gemengt und muss sagen, sehr leckere Sauce. Beim nächstenmal nehme ich etwas weniger Zucker, war mir ein kleinwenig zu süß, meine Kinder jedoch begeistert.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 200 g Butter in einer

    Verfasst von howard46 am 24. Juli 2014 - 23:27.

    200 g Butter in einer Tomatensauce? Wahnsinn!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können