3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orientalischer Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 50 g Datteln, entkernt
  • 100 g Frischkäse
  • 1 gestr. TL Curry
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Schwarzkümmel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Datteln in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

    Die restlichen Zutaten dazu geben und 10 Sek. Stufe 4 vermengen!

     

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Danke fürs einstellen. Mir war die...

    Verfasst von Küchenhexe0815 am 22. Juli 2017 - 15:40.

    Sehr lecker. Danke fürs einstellen. Mir war die Menge etwas zu wenig. Hab dann die Menge Frischkäse auf 300 g erhöht und war erstaunt, dass ich von den Gewürzen nichts dazulegen musste. Sehr würzig trotzdem. LG und 5 Sterne

    Du bist, was Du isst!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich!

    Verfasst von Sanni1970 am 15. Juni 2016 - 22:47.

    Freut mich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Sanni, ich habe den Dip

    Verfasst von Renate Ursula Niens am 18. November 2014 - 10:02.

    hallo Sanni, ich habe den Dip schon oft nachgemacht. einfach nur Lecker , allerdings gleich in doppelter Menge. Auch mit getrockneten Aprikosen war er super!! 

    Mein zusätzlicher Tip : 1Tl in der Pfanne geröstete Schwarzkümmel.: tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Nelly Elly am 10. August 2014 - 17:32.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sanny,hab leider keine

    Verfasst von sidamix am 26. Dezember 2013 - 15:40.

    Hallo Sanny,hab leider keine Datteln bekommen, aber mit getrockneten Feigen ist der Dip auch super. Den Kick geben die Gewürze. Mit Feigen wurde die Creme allerdings recht fest, weshalb ich mit Sahne nachhalf und Zitronensaft und -schale ergänzte. Der Geschmack ist wirklich einzig!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sanni, das Rezept ist

    Verfasst von popei am 22. November 2013 - 18:00.

    Hallo Sanni,

    das Rezept ist der Hammer.Ich habe den Dip immer teuer auf dem Biomarkt gekauft.

    Brauche ich nun nicht mehr.

    Hatte ausversehen Knobi mit zugetan, war auch sehr lecker, allerdings schmeckte er am selben Tag der Zubereizung noch nicht. Einen Tag durchziehen lassen und man will nichts anderes mehr. Big Smile

    Jeder Tag ist ein Geschenk an Dich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmack ja, ich war

    Verfasst von Porker2001 am 25. Oktober 2013 - 13:50.

    Geschmack ja,

    ich war neugierig auf den Dipp.

    Geschmacklich gibts auch nichts zu beanstanden, aber bei der Zubereitung fällt auf, dass zum einen die Datteln viel länger brauchen, auch muss man mind. auf Stufe 6 stellen.

    Dann verliert sich die geringe Menge an der Topfwand und es dauert, bis man immer wieder alles nach unten geschoben hat und es ordentlich vermischt ist.

    tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können