3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pikanter Brotaufstrich mit Quark


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Stück Eier, hart gekocht
  • 250 g Magerquark o. 20%
  • 45 g Sahne
  • 0,5 Bund Petersile, glatt
  • 4 Stück Frühlingszwiebel
  • 2 TL Meerrettich, frisch
  • 5 g Zitonensaft
  • 10 g Kapern
  • Messerspitze Salz
  • Messerspitze Pfeffer
  • Messerspitze Paprika
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier ganz, Frühlingszwiebeln in groben Stücken, Petersilienblättchen, Kapern, ein Stück frischen Meerrettich geschält, Zitronensaft und Sahne in den Closed lid und 6 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.

    2. Quark rein. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Paprika.

    3. 4 Sek. Counter-clockwise operation Stufe 3 vermischen.

    Sehr lecker auf Bauernbrot oder zu Pellkartoffeln.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bin auf der Suche nach nem

    Verfasst von Queen-of-Castle am 15. September 2014 - 18:50.

    Bin auf der Suche nach nem Meerrettich-Dip zu Kartoffeln und Räucherfisch über dein Rezept "gestolpert". Hab erst die Eier und dann die Kartoffeln gegart und danach den Quark zubereitet. Musste etwas ändern, da nicht alle Zutaten da waren - Schnittlauch statt Frühlingszwiebeln und scharfen Meerrettich aus dem Glas, dafür 3 gute Teelöffel. Hab Magerquark und Kochsahne 7% verwendet und noch nen Schuss Mineralwasser mit rein, damit er weniger "trocken" ist. Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stell ich mir super lecker

    Verfasst von Lisa50 am 24. Januar 2012 - 08:29.

    Stell ich mir super lecker vor. Werde es ausprobieren. Gute Idee tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können