3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber-Vanille-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Marmelade

  • 500 g Rhabarber
  • 500 g Gelierzucker 1:1
  • 1 Vanilleschote
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Rhabarber abwaschen. Gegebenenfalls etwas von der holzigen Schale befreien und in grobe Stücke schneiden.

     

  2. Rhabarberstücke zusammen mit dem Gelierzucker und dem ausgekratzen Mark der Vanilleschote in den Closed lid geben.

  3. Mit Hilfe des Spatels 15 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

  4. Dann 13 Minuten bei 100 Grad und Stufe 2 einkochen.

  5. Nach erfolgreicher Gelierprobe sofort in heiss ausgespülte Gläser füllen, fest verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Dann wieder umdrehen und auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker Habe gelier Zucker 21 da ich keine...

    Verfasst von Mumajudie am 8. Juni 2017 - 20:31.

    Sehr lecker! Habe gelier Zucker 2:1 da ich keine andere hätte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und von der Konsestenz auch perfekt...

    Verfasst von Sunrise345 am 15. Mai 2017 - 10:48.

    Mega lecker und von der Konsestenz auch perfekt! Danke für das tolle Rezept! Habe Aber Gelierzucker 2:1 genommen,damit sie etwas dicker ist SmileCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin erst seit diesem Jahr

    Verfasst von Sandra309 am 15. Juni 2016 - 17:57.

    Bin erst seit diesem Jahr Rharbarberfan und habe mich an der Marmelade probiert da ich noch viel Rharbarber über hatte. (Mach ich übrigens mit fast allen Sachen die ich über habe oder nicht mehr so schön aussehen, dass ich da dann Marmelade raus koche Big Smile ) Ich habe mich ganz an das Rezept gehalten, ich habe nur die ausgekratze Vanilleschote mit zum kochen gegeben (für den Geschmack) und vor dem umfüllen wieder rausgesammelt. Damit sie nicht kaputt geht habe ich den Linkslauf aktiviert. Super lecker Party

     

    PS: Habe mit der Marmelade sogar eine Freundin überzeugt, die eigentlich Rharbarber gar nicht leiden mag tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ging super schnell und

    Verfasst von katty83 am 30. Mai 2016 - 19:27.

    ging super schnell und einfach tmrc_emoticons.)

    ich hab aber 200g 3:1 Zucker genommen tmrc_emoticons.) war trotzdem süß genug 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können