3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schafskaese-Creme mit Ajvar


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 300 Gramm Frischkaese, Natur
  • 300 Gramm Frischkaese, Kraeuter
  • 100 Gramm Ajvar Paprikapaste, scharf oder normal
  • 200 Gramm Schafskaese oder Fetakaese
  • 1 Esslöffel Pfeffer, gemahlen
  • 2 Esslöffel Rosenpaprika oder Cayennepfeffer, nach Schaerfegeschmack
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Päckchen Kraeuter der Provence, TK
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    1. Den Schafskaese und den Knoblauch in den Mixtopf geben und ca. 5Sek/Stufe 7 zerkleinern.

    2. Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 10 Sek/Stufe 4 vermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Schaerfengeschmack kann auch mit Chilischoten experimentiert werden.

Kann gut einen Tag vorher zubereitet werden.

Die Creme sollte 2 Std ziehen, muss aber nicht.

Dazu passt wunderbar Fladenbrot, oder als Dip zum Grillen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!wie beim

    Verfasst von lucy-lou am 16. August 2013 - 22:40.

    Sehr lecker!wie beim "türkischen Laden an der EckEck

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...kann locker mit der

    Verfasst von Carolinchen80 am 10. Februar 2013 - 15:45.

    ...kann locker mit der türkischen Paste vom Feinkost-Stand mithalten! Und das weitaus preiswerter. tmrc_emoticons.;-) Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hatte ich wohl

    Verfasst von bruckhausen am 31. August 2012 - 17:43.

    Sorry, hatte ich wohl uebersehen, ist bereits im Rezept korrigiert. Es werden 200 gr. Schafskaese oder Fetakaese benoetigt.

    Gruss bruckhausen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo bitte ist der Schafskäse

    Verfasst von mesi am 31. August 2012 - 16:31.

    Wo bitte ist der Schafskäse im Rezept?

    Gruß Mesi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können