3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokocreme zuckerfrei (vegan)


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Schokocreme zuckerfrei (vegan)

  • 150 Gramm Haselnüsse
  • 8-10 Datteln, entsteint
  • 3 Teelöffel Backkakao
  • 100 Gramm Milch

Aufbewahrung

  • 1 Schraubglas (300 ml)
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Die Haselnüsse in den Mixtopf geben 15 Sek./Stufe 8 fein mahlen.

    2. Alles mit dem Spatel nach unten schieben und 10 Sek./Stufe 10 mahlen.

    3. 8-10 Datteln dazugeben (je nach dem wie süß man es mag) und noch mal 15 Sek./Stufe 8 mixen.

    4. Dann die restlichen Zutaten hinzugeben und 30 Sek./Stufe 4 cremig rühren.

    5. Eventuell danach alles noch mal mit dem Spatel nach unten schieben und 30 Sek./Stufe 4 verrühren.

    6. Creme in ein großes Schraubglas abfüllen und im Kühlschrank aufbewaren

    Für die vegane Variante kann man sehr gut Mandelmilch benutzen.

    Die Schokocreme wird nicht so glatt wie das cremige, zuckrige Original. Wer eine glattere Konsistenz haben möchte lässt den ersten Schritt weg und nimmt fertiges Haselnussmus. Dadurch wird die Creme aber deutlich teurer.

    Die Haltbarkeit richtet sich nach der verwendeten Milch.

    Varianten
    Die Nüsse können nach Geschmack variiert werden. Sehr lecker schmeckt auch eine Mischung aus Haselnüssen und Mandeln.

    Für eine besonders leckere Schokocreme können die Nüsse vorher auch ohne Fett in einer Pfanne leicht angeröstet werden.
    Diese müssen dann aber vor Schritt 1 gut abgekühlt sein.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare