3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatmojo


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

grüne Mojo

  • 2 Stück Knoblauchzehen frisch
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1/3 Bund Petersilie
  • 100 g Spinatblätter, frisch
  • 1/3 Bund Basilikum
  • 10-20 Stück Minzblätter
  • 100 g Pistatienkernöl, oder auch ein anderes gutes Öl
  • 20 g Holunder/Apfelessig, oder anderer Lieblingsessig
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Mojo zu Fisch und Kartoffeln
  1. Knoblauchzehen (waren zuvor in Chiliöl eingelegt) mit Minzblättern, Petersilie, Spinatblättern und Basilikum 10 sec. Stufe 5 zerkleinern.

    Anschließend Öl und Essig zufügen und durch 1xiges Betätigen der Turbotaste vermischen. Dann 2 Min. Stufe 10 homogenisieren.

    Fertig ist eine perfekte Mojo zu Schrumpelkartoffeln und Thunfischsteaks.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Menge von Essig (weniger) und Öl (mehr) kann je nach gewünschter Konsistenz angepasst werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde es auch seeehr lecker Habe noch ein paar...

    Verfasst von AndreaT am 10. Juni 2017 - 13:49.

    Ich finde es auch seeehr lecker. Habe noch ein paar Blätter Rucola dazugegeben... hm....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von Teichmari64 am 19. März 2016 - 00:02.

    Sehr lecker! 

    Mari

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Minzblätter?  Wie viele? 

    Verfasst von abacovi am 27. September 2015 - 12:21.

    Minzblätter? 

    Wie viele? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können