3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenchutney / Ayurveda


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 5 Stück reife Tomaten
  • 4 Stück getrocknete Feigen oder Datteln
  • 8 Stück getrocknete Aprikosen
  • 6 EL Kokosmilch
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Ghee
  • 1 TL Ingwer
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 TL Kardamon
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Cumin
  • 1/4 TL Curcuma/ Gelbwurz
  • 1/4 TL Hingash/Asafoetida
  • 1 Prise Nelke
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 EL Basilikum, frisch gehackt
  • 4 EL Wasser
  • Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Ghee, Zucker und Gewürze 3 1/2 min./Stufe 1/Varoma andünsten

  2. getrocknete Früchte zugeben 15 sek./Stufe 5 zerkleinern

  3. Tomaten zugeben 5 sek./Stufe 5 zerkleinern

  4. restliche Zutaten dazu und 15 min/Varoma/Stufe 1 garen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

dieses Chutney passt zu Blumenkohlcurry, Dhal- und Reisgerichten sowie zu Fladenbrot und Spaghetti.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zucker??? In der Beschreibung

    Verfasst von tglas am 27. Mai 2016 - 15:39.

    Zucker??? In der Beschreibung steht Zucker... bei den Zutaten ist gar kein Zucker aufgeführt. Wieviel Zucker kommt rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können