3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenketchup - ohne Zucker


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

Ketchup

  • 800 g Tomaten, ohne das Grüne, geviertelt oder aus der Dose inkl. Saft
  • 200 g getrocknete Aprikosen
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 150 g Weißweinessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sekunden Stufe 6 zerkleinern.

     

    Anschliessend 40 Minuten Varoma Stufe 2 ohne Messbecher.

    Ein Küchentuch über die Topföffnung legen damit es nicht rausspritzt.

    Masse reduzieren lassen.

     

    Nach Ende der garzeit 1 Minute Stufe 10 fein pürieren und noch heiss in Schraubgläser füllen.

     

    Geöffnetes Glas im Kühlschrank aufbewahren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch Zugabe von Curry und/oder Chili kann man das Ketchup sehr einfach abwandeln


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • martha1969: hi du, wieviel datteln hast du...

    Verfasst von Mira224 am 22. Dezember 2017 - 09:48.

    martha1969: hi du, wieviel datteln hast du ersetzt? und hast du chili pulver verwendet?
    Danke fúr deine Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • naja so ohne zucker ist das nicht. da sind...

    Verfasst von Mira224 am 22. Dezember 2017 - 09:46.

    naja so ohne zucker ist das nicht. da sind getrocknete früchte mit dem fruchtzucker meist schlimmer, hört sich aber gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Wurde auch von meiner Familie als...

    Verfasst von monster0010 am 27. September 2017 - 19:46.

    Super lecker. Wurde auch von meiner Familie als gut befunden Smile

    Kann auch leider keine Sterne eingeben.
    Aber von mir auch 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab jetzt die 2. portion gemacht. diesesmal mit...

    Verfasst von martha1969 am 19. September 2017 - 07:59.

    hab jetzt die 2. portion gemacht. diesesmal mit feigen & chilli - schmeckt auch sehr gut!
    wenig aufwand mit tollem ergebnis!!
    danke fürs reinstellen tmrc_emoticons.).

    sorry, die punkte lassen sich nicht vergeben tmrc_emoticons.(.
    auf alle fälle SmileSmileSmileSmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermo_Jo: etwas verspätete Rückmeldung, doch...

    Verfasst von Ari05 am 15. September 2017 - 09:26.

    Thermo_Jo: etwas verspätete Rückmeldung, doch besser als nie. Ich habe den Ketchup letzte Saison mit Gartdntomaten gekocht. Sie wurden in sauberen zip-off Gläsern abgefüllt und nach dem abkühlen dunkel im Keller aufbewahrt. Kürzlich ein Glas geöffnet- der Ketchup ist noch immer 100% lecker und genießbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker!! Bei mir sind es zwei Gläser...

    Verfasst von Cosimus am 1. September 2017 - 16:45.

    Echt lecker!! Bei mir sind es zwei Gläser geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecke und von der Konsistenz her wie Ketchup :-) ...

    Verfasst von Linda E. am 22. August 2017 - 10:32.

    Lecke und von der Konsistenz her wie Ketchup tmrc_emoticons.-)
    Habe noch 1 Lorbeerblatt und 1 Nelke hinzugetan...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Ketchup schon zweimal gemachtbeim...

    Verfasst von Carigos am 20. Juni 2017 - 12:22.

    Ich habe das Ketchup schon zweimal gemacht...beim ersten Mal hatte ich keine getrockneten Aprikosen zur Hand und habe mir mit 100 g Datteln (für die Süße) und 50 g Apfelkraut (für die Säure) beholfen.

    Heute habe ich mich an das Originalrezept gehalten.

    Ich muss sagen, dass mir meine eigene Not-Komposition besser geschmeckt hat. Vielleicht mag der ein oder andere das ja mal ausprobieren tmrc_emoticons.;-)

    Ansonsten Danke für dieses Grundrezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • am anfang war ich skeptisch, es roch...

    Verfasst von tanja s am 24. März 2017 - 21:46.

    am anfang war ich skeptisch, es roch merkwürdig beim kochen. das ergebnis aber kann sich sehen lassen, total lecker Smile
    aber wie hier auch schon mehrfach erwähnt, ist der ketchup sehr fest.
    vielen dank fürs einstellen, verdiente 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab statt der Aprikosen eine Banane rein...

    Verfasst von pollymaus am 13. März 2017 - 20:27.

    Ich hab statt der Aprikosen eine Banane rein gemacht, die hab ich immer eingefroren auf Vorrat, wenn sie braun werden und in Tomatensuppe hat es auch gut geschmeckt, in diesem Rezept nun auch.

    Werde es als Geschenk noch mal mit Curry testen, auf Curryketchup steht eine Freundin,der ist aber wegen dem vielen Zucker bei Diabetes nicht so gesund.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut!...

    Verfasst von Rina Trapo am 29. Dezember 2016 - 19:44.

    Super gut!

    wird wieder gemacht! Begeisterung pur!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Ketchup, ohne Raffinierten Zucker und...

    Verfasst von daggi1302 am 12. November 2016 - 16:05.

    Toller Ketchup, ohne Raffinierten Zucker und trotzdem süss.

    Der Fruchtzucker in den Aprikosen ist nicht nur weniger als in gekauftem Ketchup, sondern auch bei weitem weniger schädlich....

    Dieser Ketchup ist sogar für Diabetiker geeignet, den bei normalen Portionen steigt mein Zucker nicht mehr als ohne. Hab ich extra gemessen...

    Danke für das tolle Rezept, endlich Ketchup der mir und meinen 3 Jungs gleich gut schmeckt und Lovebekommt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Der Ketchup ist...

    Verfasst von Hellmi am 1. Oktober 2016 - 09:54.

    [b]Danke für das Rezept. Der Ketchup ist wirklich super lecker. Hatte keinen Weißweinessig daher habe ich 60 g Kräuteressig und 90 g weißen Balsamico genommen (daher nicht mehr ganz ohne Zucker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, dass werde ich öfters machen.

    Verfasst von Manu-73 am 17. September 2016 - 13:33.

    Super lecker, dass werde ich öfters machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein phänomenales Rezept - schmeckt wie Heinz...

    Verfasst von SUBE1605 am 17. September 2016 - 09:03.

    ein phänomenales Rezept - schmeckt wie Heinz Tomatenketchup, habe allerdings keine getrockneten

    Aprikosen verwendet, sondern 100 g frische Nektarinen - wirklich super!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker   kleine

    Verfasst von Ari05 am 4. September 2016 - 18:15.

    Sehr lecker

     

    kleine Abwandlung:  900 Gramm Tomaten und am Ende mit zusätzlichem Salz und Curry abgeschmeckt... von der süsse her nehme ich das nächste Mal 1 kg Tomaten... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für's einstellen, sehr

    Verfasst von hekibach am 2. September 2016 - 17:00.

    Danke für's einstellen, sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega-lecker, wir haben den

    Verfasst von Mauscheline am 1. September 2016 - 05:34.

    mega-lecker, wir haben den Mixtopf ausgeschleckt! Ich habe noch etwas Pul Biber dazugegeben! Einfach fantastisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega Lecker ! Heute

    Verfasst von susho am 20. August 2016 - 19:47.

    Mega Lecker !

    Heute ausprobiert ,wirds bei uns jetzt öfter geben.

    Danke für das tolle Rezept .

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ketchup ist sehr lecker. Hab

    Verfasst von Laracusi am 17. August 2016 - 12:53.

    Ketchup ist sehr lecker. Hab noch etwas nachgewürzt und etwas mehr Essig verwendet. Das nächste Mal werde ich weniger Aprikosen nehmen. War mir etwas zu süß. Aber das sieht ja jeder anders. Danke für das Rezept. Gut finde ich, dass man nicht so viele Zutaten braucht! tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept, der

    Verfasst von simi1972 am 14. Juli 2016 - 07:59.

    Danke für das Rezept, der Ketschup ist verdammt lecker tmrc_emoticons.-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute mal

    Verfasst von Tanigom am 30. Juni 2016 - 22:58.

    Habe es heute mal nachgekocht. Schmeckt wirklich sehr lecker. Allerdings ist bei mir zum Schluss grad mal für 1 Glas die Menge übrig geblieben.... :O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von angelicha am 4. Juni 2016 - 19:28.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man das Ketchup ganz

    Verfasst von Schirmle am 13. Mai 2016 - 11:42.

    Wenn man das Ketchup ganz heiss in Schraubgläser einfüllt (diese sollten ausgekocht und auch heiss sein und mit Schraubdeckel, der keine Beschädigung hat und somit noch otimal schliesst), ist es monatelang haltbar, da es ja vakuumiert ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde den Ketchup toll.

    Verfasst von Tina Laurien am 12. Mai 2016 - 23:29.

    Ich finde den Ketchup toll. Nur die Konsistenz ist mir etwas zu dick... Aber da er lecker ist und dann noch ohne Zucker, wird's den bestimmt noch häufiger geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lexiline schrieb: Das hört

    Verfasst von Thermo_Jo am 6. Mai 2016 - 18:27.

    Lexiline

    Das hört sich super an! Wie lange ist der Ketchup in den Schraubgläsern haltbar?

    Wenn ich nichts überlesen habe, gibt es noch keine Antworten zu dieser bereits letztes Jahr gestellten Frage. Für eine fachkundige Antwort wäre (sicher nicht nur) ich sehr dankbar. Dankeee!   tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Ketchup ist sehr

    Verfasst von Sydney157 am 19. April 2016 - 12:11.

    Der Ketchup ist sehr fruchtig! Er schmeckt einfach viel besser als der gekaufte tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!!! Suche schon lange

    Verfasst von FrauMinsky am 18. April 2016 - 15:00.

    Danke!!! Suche schon lange nach einer einfachen, leckeren Möglichkeit dieses komische rote Zeugs aus'm Supermarkt selber herzustellen. Und jetzt: JAWOLLL! Endlich eins gefunden (sogar den Kindern schmeckt's tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Finden bei uns auch alle

    Verfasst von angelicha am 14. April 2016 - 13:14.

    Finden bei uns auch alle lecker. Ich habe jedoch Brantweinessig genommen. Das ist als Alternative auch ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept noch

    Verfasst von Marmelada am 16. März 2016 - 15:11.

    Ich habe das Rezept noch nicht ausprobiert, aber zum grundsätzlich berechtigten Einwand, dass in getrockneten Aprikosen Zucker ist, möchte ich meinen Senf dazu geben.

    Es ist nämlich zu relativieren: 200 g getrocknete Aprikosen enthalten ca. 74 g Zucker. Und die Flasche Tomatenketchup mit ca. 160 g Zucker auf 750 ml insgesamt mehr als das doppelte! Curry-Ketchup mit ca. 180 g Zucker pro Flasche sogar noch mehr.

    Also, ich werde mich mal an die Arbeit machen und dann gibt's bestimmt 5 Sterne!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HAMMER ! Bin absolut

    Verfasst von majaso am 24. Februar 2016 - 18:32.

    HAMMER ! Bin absolut begeistert. Wird es jetzt nur noch geben. Keinen gekauften mit Zucker und Co.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache es heute zum 2x , es

    Verfasst von Prinzenpaar am 4. November 2015 - 20:52.

    Mache es heute zum 2x , es geht so einfach und schmeckt soooo lecker

    Volle 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, bin begeistert!

    Verfasst von Blätterhexe am 28. Oktober 2015 - 21:59.

    Sehr lecker, bin begeistert! Das wird das Weihnachtsgeschenk für Freunde! Mal was anderes, als immer was Süßes!

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, fruchtig und

    Verfasst von sxolex am 6. September 2015 - 21:03.

    Sehr lecker, fruchtig und tomatig.....aber recht feste Konsistenz. Ich hab die Kochzeit auf 30 min verkürzt und das scheint ein wenig flüssiger zu sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab zwar nur eine Flasche

    Verfasst von Abbimix am 28. August 2015 - 23:18.

    Ich hab zwar nur eine Flasche mit 500ml voll bekommen aber schmecken tut er leeeeecker - ganz ganz toll! Also 5***** von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gleich probiert und so lecker

    Verfasst von Jade 11 am 17. August 2015 - 23:16.

    Gleich probiert und so lecker ,einfach kein Vergleich zum Gekauften.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell!!! Ein super

    Verfasst von Mamamia1975 am 16. August 2015 - 18:41.

    Sensationell!!! Ein super Rezept - und perfekt, wenn im Garten die Tomaten reif sind und man sie sonst gar nicht aufessen kann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leute, in 200g Aprikosen ist

    Verfasst von Zugmieze am 15. August 2015 - 01:35.

    Leute, in 200g Aprikosen ist genug Zucker - Fruchtzucker. 

    Nur so zur Info.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker und durch den

    Verfasst von Nina1985 am 13. August 2015 - 19:18.

    Absolut lecker und durch den nicht vorhandenen Zucker auch um einiges gesünder! Mehr als empfehlenswert!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt gut.

    Verfasst von JaPeMi am 11. Juli 2015 - 11:59.

    Schmeckt gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich super an! Wie

    Verfasst von Lexiline am 28. Juni 2015 - 14:57.

    Das hört sich super an! Wie lange ist der Ketchup in den Schraubgläsern haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Schmeckt lecker! 

    Verfasst von Gitti73 am 18. Juni 2015 - 22:41.

    Danke! Schmeckt lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse!!!

    Verfasst von EthanHuntMI22 am 17. Juni 2015 - 11:45.

    Klasse!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...habe ich heute gemacht.

    Verfasst von Maje am 13. Juni 2015 - 22:56.

    ...habe ich heute gemacht. Schmeckt total lecker!!!

    Vielen Dank fürs Einstellen! ...kann leider nur 5 Sterne geben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt hervorragend. Ich

    Verfasst von Entemiti am 21. März 2015 - 22:05.

    Schmeckt hervorragend.

    Ich werde auch mit dateln probieren.

    Danke

     

    Entemiti

    Entemiti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja richtig

    Verfasst von Oma Wetterwachs am 14. März 2015 - 00:20.

    Das hört sich ja richtig lecker an. Geniale Idee, das ohne Zucker zu machen. Kommt auf alle Fälle auf meine Todoliste.

    Viele Grüße

    Oma Wetterwachs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können