3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Tropical-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Zutaten Marmelade

  • 300 g Physalis / Kapstachelbeere
  • 500 g Orangen
  • 300 g frische Maracuya
  • 2 Stück reife Bananen
  • 350 g unraffinierter Zucker, je nach Reifegrad der Früchte auch mehr
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 15 g Apfelpektin, z.B. von Natura
  • 1 Prise Kurkuma
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tropical Feeling aus dem Glas
  1.  

    Orangen schälen, großzügig die weiße Haut entfernen. Zusammen mit Physalis, Zitronenschale, Kurkuma, Bananen in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 8 pürieren.

     

    Zucker, Kardamom, Salz, Pektin  in ein Schraubglas geben und kräftig schütteln, damit sich alles gut vermischt.

     

    Zuckermischung mit Maracuya in den Mixtopf geben und alles zusammen 14 Minuten bei 100 Grad, Stufe 2 einkochen.

     

     

    Sofort heiß in ausgespülte Gläser geben, diese gut verschließen und 10 Minuten auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entstehen kann.

     

10
11

Tipp

Anstatt der Physalis kann man zum Beispiel auch Pfirsich oder Aprikosen verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare