3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Kiwi-Bananen-Marmelade !!!WENIGER SÜß!!!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 300 g Kiwi, geschält und geviertelt
  • 450 g Bananen, in Stücken
  • Zitronensaft von einer ganzen Zitrone
  • 300 g Gelierzucker 3:1

4 ausgekochte Gläschen

5

Zubereitung

  1. Kiwi und Bananen mit dem Saft von der Zitrone und dem Gelierzucker in den TM geben und 10 Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern.


    Anschließend 7 Minuten bei 100° Stufe 2 einkochen.


    Noch heiß in die heiß ausgespülten (ausgekochten) Marmeladengläser füllen.


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mega Lecker zu Hefezopf und anderem gebackenen (Semmeln,...) oder eingerührt in Naturjoghurt!!!

 

Wem es trotzdem noch zu süß sein sollte kann nochmal zusätzlich mit Zitronensaft abschmecken und nochmal 2Min auf 100° Stufe 2 nachkochen lassen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich bin sprachlos wie superlecker diese Marmelade...

    Verfasst von 38süssmaul am 21. Juni 2017 - 13:11.

    Ich bin sprachlos, wie superlecker diese Marmelade geworden ist. Ich habe eine dunkelbraune (!) weiche, also wirklich überreife Banane eingesetzt und freue mich total, dass sie hier so gut gebraucht wird. Nie wieder werde ich - ab heute - eine solch reife Banane in den Biomüll geben.

    Hier noch ein gut gemeinter Tipp, wie man das Foto drehen kann: einfach anklicken, dann sieht man 4 Punkte (also an den 4 Seiten jeweils 1), den oberen grünen anklicken, festhalten und damit das Bild rumdrehen, Maus wieder loslassen.

    Ich will nicht schulmeistern, aber ich finde es schade, wenn bei solch einem tollem Rezept noch dazu, das Foto nicht richtig sitzt.
    LG 38süssmaul

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmack und Konsistenz

    Verfasst von S-Periment am 15. Oktober 2015 - 02:41.

    Geschmack und Konsistenz alles Bestens!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, hatte nur

    Verfasst von Hella2004 am 17. Juli 2014 - 23:33.

    Super Rezept, hatte nur leider die Zitrone vergessen... Beim nächsten Mal dann tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich   danke für

    Verfasst von Zahnfee1989 am 16. April 2014 - 10:46.

    Das freut mich  Love  danke für den Kommentar! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Werde ich mit

    Verfasst von AntjeF am 25. März 2014 - 13:17.

    Super lecker!!!

    Werde ich mit Sicherheit immer wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können