3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Oma`s Pflaumenmus im TM31


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Einkaufsliste

  • 1500 g Pflaumen oder Zwetschgen
  • 280 g brauner Rohrzucker ( normaler Zucker), Zuckergehalt der Früchte beachten
  • 30 g Balsamico-Essig
  • 1/2 TL Pflaumenmusgewürz oder, 1,5 TL Lebkuchengewürz
  • 1,5 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Schote Vanille
  • 1 Glas braunen Rum, 4 cl
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 100 g Zucker zusammen mit der in 1cm lange Stückchen geschnittenen Vanilleschote in den Closed lid geben und 15 Sek., Stufe 10 zerkleinern. Dabei den Messbecher mit einem Küchenkrepp umhült aufsetzen (Staubentwicklung wird vermieden).

    Die Pflaumen entsteinen und zum Vanillezucker in den Closed lid füllen (1,5 kg Pflaumen ergeben ca. 1,4 kg entsteinte Früchte). Alles zusammen 15 Sek., Stufe 5 (langsam auf Stufe 10 steigern) zerkleinern.

     180 g Zucker, den Balsamico-Essig, den Kakao und das Lebkuchen- bzw. Pflaumenmusgewürz zufügen.

    Die Masse 45 Minuten, Varoma, Stufe 3 einkochen. Den Messbecher nicht aufsetzen damit der Dampf entweichen kann. Damit es nicht so spritzt, Gareinsatz über die Öffnung stellen.

    Am Schluß den Rum in 10 Sek, Stufe 3 unter das Mus rühren.

    Heiß in Gläser abfüllen.

10
11

Tipp

Das Rührwerk wirklich auf Stufe 3 einstellen. Dadurch setzt das Mus nicht am Boden an!

Die Garzeit von 45 Minuten einhalten. Dadurch hat das Mus die richtige Konsistenz!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, letztes Jahr habe ich

    Verfasst von Melamanchmal am 18. August 2016 - 22:37.

    Wow, letztes Jahr habe ich mühevoll die Zwetschgen im Backofen zu Mus kochen lassen und es ist total missraten. Dieses Mus geht schnell und ist einfach ein Träumchen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Gerade dieses Rezept

    Verfasst von Elster69 am 22. August 2015 - 14:18.

    Hallo 

    Gerade dieses Rezept getestet  mega lecker!!!

    Gibt nur noch dieses Pflaumenmus danke fürs teilen 

    Love5*****

    Lg Leni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suchte gestern Abend ein

    Verfasst von bager am 15. August 2015 - 14:20.

    Suchte gestern Abend ein Rezept für Pfaumenmus...Bin hier fündig geworden und habe es ausprobiert. Was soll ich sagen: schmeckt wie gekauft!!! Habe mich anfangs nur gefragt, ob Backkakao oder Nes...ick darein kommt. Ich habe mich für Backkakao entschieden, das war letztendlich der Richtige. Vielen Dank für das tolle Rezept - hat auf jeden Fall 5 Sterne + verdient tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Jahr zum 2. Mal dieses

    Verfasst von Birgit Dräger am 15. September 2014 - 20:55.

    Dieses Jahr zum 2. Mal dieses köstliche Pflaumenmus Rezept mit Geling-Garantie zubereitet!

     Ich hatte es jedoch noch nicht bewertet, volle 5 Sterne  Love

    Super, super lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So ein supertolles Rezept,

    Verfasst von MeckPommi am 16. Oktober 2013 - 01:59.

    So ein supertolles Rezept, habe dafür all meine anderen Pflaumenmusrezepte entfernt.Schade ,dass jetzt die Pflaumenzeit vorbei ist, ich hätte Dein Rezept einfach eher entdecken müssen.Ein Hoch auf Deine Oma.Schreib Dir auch meine 5 Punkte an.Das ist übrigens mein allererster Kommentar. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! Richtig gut

    Verfasst von Janusch2000 am 10. Oktober 2013 - 00:06.

    Klasse Rezept!

    Richtig gut gewürzt, Konsistenz ist Super, Danke! Cooking 10

     

    Smile


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Blacky 67 am 23. September 2013 - 21:13.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.Fünf Sterne gebe ich gern.

     


    Kochen von 123gif.deso nicht mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super. Hatte kein

    Verfasst von uschistef am 22. September 2013 - 23:31.

    Einfach super. Hatte kein Lebkuchengewürz zu hause - schmeckt aber einfach nur mit Zimt auch super. Danke für das tolle Rezept. Da kauft man nie wieder Powidelmarmelade im Geschäft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können