3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Paprika-Salami-Soße aus den Finessen 02/2013


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 3 Paprika, rot grün gelb in Streifen geschnitten
  • 30 g Tomatenmark
  • 100 g Wasser
  • 1/2 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 TL Balsamico Essig und Salz
  • 30 g Sahne oder Creme fraiche
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer und Paprika edelsüß
  • 2 Dosen Tunfisch im eigenen Saft
  • 1 Messerspitze Bohnenkraut
  • 1 gestr. TL Oregano
5

Zubereitung

    Paprika-Tunfisch-Sosse
  1. Zwiebel und Knoblauch 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Olivenöl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Paprika zugeben 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    Tomatenmark zugeben und 2Min./100°C/No counter-clockwise operation]/Stufe 1 anschwitzen.

    Wasser, Brühwürfel, Balsamico, Salz, Pfeffer und die restlichen Gewürze zugeben und 6 Min./100°C/Stufe 1 garen.

    Creme fraiche oder Sahne zugeben und 30 Sek. / Stufe 4-6-8 stufenweise pürieren.

    Tunfisch zugeben und 2 Min./100°C/No counter-clockwise operation/Stufe 1 erwärmen.

    nochmals abschmecken und zu Nudeln (Fussili) servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare